Basler Fein- und Weinmesse 2016: Design, Finefood und edle Weine

04.11.2016 |  Von  |  Gourmetevents
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
Basler Fein- und Weinmesse 2016: Design, Finefood und edle Weine
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die diesjährige Basler Feinmesse hat am 3. November gestartet. 70 Aussteller sind diesmal mit dabei und präsentieren in Halle 2 der Messe Basel Design und Finefood. Darunter befinden sich bekannte Marken und Firmen – zum Beispiel Beschle Chocolatier Suisse, Pernod Ricard und Oona Caviar.

Ein weiteres Highlight sind die Bierspezialitäten von Klein- und Micro-Brauereien. Die Jobfactory Basel zeigt Werke von engagierten Jugendlichen. Ausgesuchtes Schweizer Design von etablierten Marken ebenso wie von aufstrebenden Künstlern stellen das Stilhaus und „dieForm“ vor.

Basler Weinmesse läuft schon

Schon am 29. Oktober begonnen hat die 43. Basler Weinmesse, die ebenfalls in Halle 2 stattfindet. Als Gastregion präsentiert sich dort erstmals das Waadtland und stellt seine unterschiedlichen Anbauregionen vor. Eine Premiere ist der Gemeinschaftsstand der Kleinwinzerinnen und Kleinwinzer. Fünf verschiedene Betriebe zeigen ihre Spezialitäten.

Zur Tradition gehört die Ausstellung der Weinprämierung La Sélection. Alle mit einer Goldmedaille ausgezeichneten Weine werden im Eingangsbereich vorgestellt. Ein Grossteil der 252 prämierten Gewächse sowie auch die beiden „Sélection de l’année“-Weine können bei der Basler Weinmesse degustiert und gekauft werden.

Beide Messen schliessen am 6. November ihre Tore.

Hier die wichtigsten Daten und Fakten im Überblick:

Datum:

  • Basler Weinmesse 2016: 29. Oktober bis 6. November 2016
  • Basler Feinmesse 2016: 3. bis 6. November 2016

Ort:

  • Messe Basel, Halle 2

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Samstag von 15.00 – 21.00 Uhr
  • Sonntag von 12.00 – 19.00 Uhr


 

Artikel von: Basler Feinmesse / MCH Group
Artikelbild: Basler Feinmesse 2015 (© obs/Basler Feinmesse / MCH Group/Fotografin Sara Barth)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Basler Fein- und Weinmesse 2016: Design, Finefood und edle Weine

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.