Chefkoch Nobu erhält für Lebenswerk „GQ Lifetime Achievement Award“

03.05.2017 |  Von  |  Gastronomie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Chefkoch Nobu erhält für Lebenswerk „GQ Lifetime Achievement Award“
Jetzt bewerten!

Chefkoch Nobu Matsuhisa wurde bei den 2017 British GQ Food & Drink Awards für sein Lebenswerk mit dem prestigeträchtigen Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Diese inspirierende Auszeichnung erhält er 23 Jahre nach der Eröffnung des ersten Nobu Restaurants in New York.

Was das erste Nobu Restaurant ausmachte, ist auch heute noch Kern und Fokus der Gruppe: aussergewöhnliche Qualität, toller Service, charismatisches Design und ein von Herzen kommender, leidenschaftlicher Wunsch, unseren Gästen unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Das ursprüngliche Ziel war, einen grossartigen Ort in New York zu schaffen, wo man mit Freunden tolles Essen geniessen kann; heute ist die Gruppe im Gast- und Restaurantgewerbe bahnbrechend.

Chefkoch Nobu, Robert DeNiro und Meir Teper sind seit der Gründung von Nobu engste Freunde und Partner. Im Jahr 2015 hiessen die Aktionäre James Packer als Partner und kollaborativen Visionär für die nächsten Jahrzehnte willkommen.



Die Partner haben die ganze Welt bereist, was ihr Leben tiefgehend beeinflusst und ihre Karriere als Künstler, Gastronomen und Unternehmer vorangetrieben hat. Es war diese Erfahrung, die die Grundlage für die Gründung von Nobu Hotels und Residences im Jahr 2009 schuf. Die Entwicklung der Gastgewerbe-Plattform war die Vision, eine einzigartige Chemie und perfekte Balance zwischen Luxus, Spass, Handwerk und Theater zu schaffen.

Nobu hat sich mit 32 Restaurants und 12 Hotels auf 5 Kontinenten zu einem globalen Gast- und Restaurantgewerbe-Imperium entwickelt. Zu den Hotels gehören u. a. das Nobu Hotel Caesars Palace und das Nobu Hotel City of Dreams, und dieses Jahr wurden das Nobu Hotel Miami Beach und das Nobu Ryokan Malibu eröffnet. Weitere Hoteleröffnungen werden dieses und nächstes Jahr in Ibiza, London, Marbella und Riad erfolgen, gefolgt von Chicago, Los Cabos, Toronto und Bahrain.

Meetings und Veranstaltungen in Nobu Hotels und Restaurants haben eine einzigartige Unternehmens-, Gruppen- und Social-Event-Programmgestaltung etabliert. Ob bei der grossen Geburtstagsparty einer berühmten Persönlichkeit in der Nobu Villa in Las Vegas, den Veranstaltungen von Finanz- oder Pharmagruppen oder Headliner-Konzerten im Nobu Hotel Miami Beach: Unsere Teams sind stets bemüht, unseren Gästen massgeschneiderte, unvergessliche VIP-Erlebnisse zu liefern.

 

Quelle: Nobu Hospitality
Artikelbild: Matsuhisa Restaurant in Aspen (© Daniel Case, Wiki, CC BY-SA 3.0)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Chefkoch Nobu erhält für Lebenswerk „GQ Lifetime Achievement Award“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.