Es prickelt im Gaumen

08.09.2016 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
Es prickelt im Gaumen
Jetzt bewerten!

Verführerisches Diner: Meisterkoch Pascal Schmutz zaubert aus Anlass von Food Zurich ein aussergewöhnliches Dinner im Swiss Casinos Zürich. An den Abenden des 13. und 15. September kreiert er aus ungewöhnlichen Zutaten Gerichte wie „Verführung“, „Prickelnder Gaumen“ oder „Prinzessin und der süsse Tod“.

Während eines Black-Jack-Turniers werden die Gäste mit aphrodisierenden Düften und Aromen zu einem harmonischen Geschmackserlebnis verführt.

Schmutz war Gesamtsieger der Kocharena an der Fachmesse ZAGG 2008, gewann bereits als Lehrling an internationalen Kochwettbewerben Gold- und Silbermedaillen und wurde 2010 als Gault-Millau-Entdeckung ausgezeichnet.

Aphrodite in der Küche – ein Schlemmerpaket für Geniesser im Swiss Casinos Zürich.

Informationen unter www.swisscasinos.ch/aphrodite.

 

Artikel von: Swiss Casinos Zürich
Artikelbild: Meisterkoch – Pascal Schmutz (© Pascal Schmutz)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Es prickelt im Gaumen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.