hotelleriesuisse – Abstimmungen gut für Schweizer Hotels

26.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
hotelleriesuisse – Abstimmungen gut für Schweizer Hotels
Jetzt bewerten!

hotelleriesuisse, die Vereinigung der Schweizer Hotelwirtschaft, zeigt sich mit den Abstimmungsergebnissen am Sonntag zufrieden, insbesondere mit dem Nein zur „Grünen Wirtschaft“.

Die Initiative „Grüne Wirtschaft“ habe gefordert, den Rohstoffverbrauch um mindestens zwei Drittel zu senken. Dieser radikale Antritt mit seinen extremen Forderungen und wettbewerbsfeindlichen Vorschriften sei richtigerweise abgelehnt worden.

Für nachhaltige Entwicklung

Grundsätzlich befürworte hotelleriesuisse aber eine nachhaltige Entwicklung für die Tourismuswirtschaft und die Beherbergungsbranche. Dabei müsse die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischem und sozialem Verantwortungsbewusstsein verbunden werden. Das Anliegen, mit den Ressourcen schonend umzugehen, werde für die Hotellerie weiterhin Richtschnur sein. Als Verband engagiere sich hotelleriesuisse dafür, seine Mitglieder im Bereich der Nachhaltigkeit mit praktikablen Lösungen zu unterstützen.

Nein zu AHVPlus verhindert Belastungen

Das Nein zur AHVplus-Initiative sei richtig. Grundsätzlich löse diese Initiative die massiven strukturellen Finanzierungsprobleme nicht, die durch die demografische Entwicklung ausgelöst würden. Eine Annahme hätte lediglich höhere AHV-Leistungen gebracht. Die Folge wären höhere Beiträge mit einer zusätzlichen finanziellen Belastung der Arbeitgeber gewesen. Zudem hätten Ergänzungsleistungen bei Personen mit niedrigen Renten gekürzt werden müssen.

Ja für mehr Sicherheit

Das Ja zum revidierten Nachrichtengesetz bedeutet nach Ansicht von hotelleriesuisse mehr Sicherheit für die Schweiz. Angesichts der Bedrohungslagen nütze dem Tourismus und damit der Schweizer Hotellerie alles, was die Schweiz sicherer macht.

 

Artikel von: hotelleriesuisse
Artikelbild: © JoachimKohlerBremen – Wikimedia, CC BY-SA 4.0

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

hotelleriesuisse – Abstimmungen gut für Schweizer Hotels

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.