Konzentration am „Saucen-Markt“ – Elsa übernimmt Idhéa

30.09.2016 |  Von  |  News, Produkte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Konzentration am „Saucen-Markt“ – Elsa übernimmt Idhéa
Jetzt bewerten!

Übernahme in der Lebensmittel-Industrie – Elsa, das zur M-Industrie (Unternehmen der Migros-Gruppe) gehört, hat zum 27. September 2016 die Mehrheit an der Firma Idhéa im elsässischen Hochfelden übernommen. Idhéa produziert und vermarktet Kaltsaucen und Gewürze.

Der Zusammenschluss dient dazu, Kräfte zu bündeln und Synergien zu nutzen. In diesem Kontext findet auch eine schrittweise Verlagerung der Salat- und Saucen-Produktion aus dem schweizerischen Estavayer-le-Lac nach Hochfelden statt. Der Prozess soll bis Anfang 2018 abgeschlossen sein.

Neue Perspektiven im Saucengeschäft

Die Übernahme von Idhéa stärkt die Position von Elsa in Europa und bietet neue Expansionsmöglichkeiten. Der Zusammenschluss ermöglicht ausserdem, die Saucenproduktion an einem dafür ausgerichteten Standort zu bündeln und sich auf die Weiterentwicklung des Saucengeschäftes im In- und Ausland zu konzentrieren.

In Estavayer-le-Lac wird sich Elsa künftig vollumfänglich auf die Herstellung von Milchprodukten ausrichten. Die Mitarbeiter in der Saucenproduktion werden in anderen Bereichen am Standort weiterbeschäftigt. Idhéa wird weiterhin seine Marken „Saveurs & Sauces“ und „Case aux Epices“ mit dem französischen Markt als Schwerpunkt vertreiben. Marianne Fritz bleibt Geschäftsführerin und Aktionärin des Unternehmens.

 

Artikel von: Migros-Genossenschafts-Bund
Artikelbild: © EllenMol1814 – istockphoto.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Konzentration am „Saucen-Markt“ – Elsa übernimmt Idhéa

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.