Leckere und erfrischende Rezepte im Sommer

19.07.2016 |  Von  |  Essen & Trinken, Rezepte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
Leckere und erfrischende Rezepte im Sommer
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Wenn es warm wird, haben wir nicht mehr so viel Hunger. Unser Essen sollte daher etwas leichter ausfallen als im Winter. So können wir unser Befinden positiv beeinflussen.

Wir zeigen Ihnen, wie sie sich im Sommer erfrischen können.

Kokoswasser als Erfrischung

Dass wir im Sommer die Flüssigkeitsaufnahme erhöhen müssen, ist bekannt. Bei einer empfohlenen Trinkmenge von 2 bis 3 Litern ist Wasser als kalorienfreies Getränk der ideale Durstlöscher. Doch leider kann es auf Dauer fad schmecken und langweilig werden.

Nicht nur zahlreiche Celebrities wie Pop-Ikone Madonna oder Topmodel Miranda Kerr schwören daher auf Kokoswasser – dank seiner zahlreichen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe ist es mittlerweile für viele das It-Getränk. Es schmeckt fantastisch, erfrischt und enthält kaum Zucker. Bei sportlich aktiven Personen sorgt Kokoswasser für einen Mineralstoffausgleich, denn es enthält grosse Mengen an Magnesium, Natrium und Kalium.


Kokoswasser als Erfrischung (Bild: Brent Hofacker – Shutterstock.com)

Kokoswasser als Erfrischung (Bild: Brent Hofacker – Shutterstock.com)


Leckere Beeren

Schlemmen was das Zeug hält: Endlich landen wieder frische Beeren auf dem Teller. Egal ob aus dem eigenen Garten, vom Feld oder dem Wald – die süssen Früchtchen strotzen nur so vor Vitaminen, die nicht nur gesund sind, sondern auch die schlanke Linie fördern.

Erdbeeren zum Beispiel bestehen zu 90 % aus Wasser und sind mit rund 32 Kilokalorien pro 100 g echte Leichtgewichte, bei denen man ohne schlechtes Gewissen zugreifen darf. Sie schmecken pur, aber auch in Obstkuchen, Konfitüren oder leckeren Smoothies. Gerade letztere sind im Sommer ein Hochgenuss.

Dabei wurde die Idee quasi aus der Not geboren: Der Erfinder Stephen Kuhnau litt gleichzeitig an einer Eiweissunverträglichkeit und Diabetes mellitus und war Ende der 1960er auf der Suche nach einer Alternative für die damals so beliebten Milkshakes. So entstand ein Rezept auf Basis von gefrorenen Früchten, das nicht nur frei von Zucker war, sondern zur ernsthaften Konkurrenz für den milchigen Shake wurde und auch heute nichts von seiner Beliebtheit eingebüsst hat.


Die Beeren strotzen nur so vor Vitaminen, die nicht nur gesund sind, sondern auch die schlanke Linie fördern. (Bild: leonori – Shutterstock.com)

Die Beeren strotzen nur so vor Vitaminen, die nicht nur gesund sind, sondern auch die schlanke Linie fördern. (Bild: leonori – Shutterstock.com)


Kaffee und Tee kalt geniessen

Kaffee verdrängt sogar das Mineralwasser von Platz 1 der beliebtesten Getränke. Gerade im Sommer zeigen wir ihm „die kalte Schulter“ und geniessen ihn als Eiskaffee am liebsten. Einen Kälteschock erlebt auch ein weiteres Heissgetränk, das weltweit eines der beliebtesten Getränke ist: Tee ist besonders reich an Catechinen, Mangan, Theanin und Tanninen, die u. a. zellerneuernd und beruhigend wirken. Als Eistee profitieren wir auf erfrischende Weise von seinen gesundheitsfördernden Effekten.



Gemüse und Obst

Gerade im Sommer sollten Obst und Gemüse täglich auf dem Speiseplan stehen. Sie versorgen den Körper nicht nur mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen, sondern schützen ihn gleichzeitig vor Überhitzung, weil sie den Flüssigkeitsaustausch unterstützen. So darf man sich nach einem knackig leichten Sommersalat ruhig ein erfrischendes Beerensorbet gönnen.

 

Artikel von: gourmetnews.ch-Redaktion
Artikelbild: © Nataliya Arzamasova – Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Leckere und erfrischende Rezepte im Sommer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.