Migros – Rückrufakion für Bio Apfelringe

07.08.2016 |  Von  |  News, Produkte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Migros – Rückrufakion für Bio Apfelringe
Jetzt bewerten!

Migros ruft sein Produkt „Migros Bio Schweizer Apfelringe“ zurück. In den Apfelringen wurden geringe Mengen an Sulfit (Schwefel) festgestellt, die nicht deklariert sind. In seltenen Fällen können diese kleinen Mengen zu Unverträglichkeitsreaktionen bei sensiblen Konsumenten führen. Migros bittet daher Personen, die eine solche Unverträglichkeit besitzen, auf den Konsum zu verzichten.

Die Apfelringe können gegen die Erstattung des Verkaufspreises in die jeweilige Verkaufsstelle zurückgebracht werden.

Es handelt sich um das Produkt:


Migros zieht wegen Sulfit-Spuren die „Migros Bio Schweizer Apfelringe“ aus dem Handel zurück. (Bild: © obs/Migros-Genossenschafts-Bund)

Migros zieht wegen Sulfit-Spuren die „Migros Bio Schweizer Apfelringe“ aus dem Handel zurück. (Bild: © obs/Migros-Genossenschafts-Bund)


„Migros Bio Schweizer Apfelringe“, 120g, Artikelnummer 105233300000, Preis CHF 6.10

Betroffene Verkaufsstellen sind: Migros-Supermärkte, Alnatura Läden und LeShop.ch.

 

Artikel von: Migros-Genossenschafts-Bund
Artikelbild: © HandmadePictures – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Migros – Rückrufakion für Bio Apfelringe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.