Sterne-Restaurant Alt Wyk auf der Insel Föhr lädt zum Weinabend am 19. Mai ein!

08.05.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
Sterne-Restaurant Alt Wyk auf der Insel Föhr lädt zum Weinabend am 19. Mai ein!
Jetzt bewerten!

„Schlemmen wie Gott in Frankreich“ ist das Motto des diesjährigen Weinabends am 19. Mai im Restaurant Alt Wyk auf Föhr.

Der einzige Sternekoch der Insel, René Dittrich, lässt sich dabei von Paul Bocuse, Auguste Escoffier und Marie-Antoine Carême inspirieren und präsentiert ein fantastisches 4-Gang-Schlemmer-Menü mit Zutaten wie Gänseleber, Lamm und Aprikosen. Passend dazu stellt Nadja Roeloffs vom Weinhaus am Meer gut bekannte und längst vergessene Weine aus den unterschiedlichsten Regionen Frankreichs vor.

Der Weinabend startet um 19 Uhr zu einem Preis von 120 Euro pro Person inklusive Aperitif, 4-Gang Menü, sechs verschiedenen Weine, Digestif, Mineralwasser und Kaffee. Um Tischreservierung wird gebeten, telefonisch unter 04681/3212 oder per Email an altwyk@t-online.de.

Seine Liebe zur anspruchsvollen Küche und gehobenen Gastronomie hat René Dittrich vor fünf Jahren zum bisher einzigen Michelin-Stern der Insel Föhr verholfen. Sein kleines Exquisit-Restaurant, das er erfolgreich gemeinsam mit seiner Frau und Weinkennerin Daniela Dittrich seit 2011 betreibt, ist unter Feinschmeckern weit über die Grenzen des nordfriesischen Eilands bekannt.

Gourmands dürfen sich jetzt auf einen speziellen Weinabend freuen: Am 19. Mai, um 19 Uhr, tischt der Sternekoch besondere französische Spezialitäten auf: Salat Nicoise, Gänseleber-Strudel mit Holunderblüte, Lammkarree mit Ratatouille und Aprikosen-Tarte Tatin.

„Die Küche Frankreichs ist sehr vielseitig und passt ganz gut zu meiner klassischen Küche“, ist René Dittrich überzeugt. Und es sollte auch einfach mal was anderes sein. „Wir bieten sonst ausschliesslich deutsche Weine im Offenausschank und in der Weinreise zum Menü an“, ergänzt Daniela Dittrich.

Eine besondere Weinkennerin ist auch Nadja Roeloffs. Schon während ihrer Lehrzeit in der Gastronomie auf Föhr interessierte sie sich für Wein. Sie wollte schon immer wissen, was sich hinter den Etiketten verbirgt. Die studierte Hotelbetriebswirtin begann erst während Ihres 4-jährigen Aufenthaltes in Vancouver, Kanada, das Thema Weine & Spirituosen professionell zu verfolgen.

2011 belegte sie ihren ersten WSET Kurs (Wine & Spirit Education Trust). Seit 2013 bietet sie nun selbst mit der “International Wine School” WSET Kurse an und steht vor dem Abschluss des WSET Diploma. 2015 eröffnete sie in Wyk auf Föhr das „Weinhaus am Meer“ und möchte auch über den Einkauf hinaus eine kompetente Ansprechpartnerin sein.

An dem Weinabend im Alt Wyk präsentiert sie gut bekannte und längst vergessene Weine aus den unterschiedlichsten Regionen Frankreichs. Dazu gehören beispielsweise die Süssweine 2012 Chinon, Maison Foucher (Cabernet Franc der Loire) oder der 2012 Sauternes, Château Haut (Bergeron).

Der Weinabend „Schlemmen wie Gott in Frankreich“ kostet 120 Euro pro Person und beinhaltet neben dem 4-Gang Menü Aperitif, sechs verschiedene Weine, Digestif, Mineralwasser und Kaffee bzw. Tee.


Aprikosen-Tarte Tatin

Aprikosen-Tarte Tatin


Restaurant Alt Wyk-Team

Restaurant Alt Wyk-Team


Restaurantansicht

Restaurantansicht


Liebesgericht

Liebesgericht


Aussenansicht

Aussenansicht


Restaurantansicht 1

Restaurantansicht 1


Restaurantansicht 2

Restaurantansicht 2


Nadja Roeloffs vom "Weinhaus am Meer" auf Föhr

Nadja Roeloffs vom „Weinhaus am Meer“ auf Föhr


Gänseleberstrudel mit Vanilleconsommé

Gänseleberstrudel mit Vanilleconsommé


Gastgeber René und Daniela Dittrich

Gastgeber René und Daniela Dittrich


Azubis im Alt Wyk

Azubis im Alt Wyk


Süsse Speise

Süsse Speise


Im Restaurant


Daniela und René Dittrich

Daniela und René Dittrich


 

Quelle: primo PR
Artikelbild: © Refat – shutterstock.com
Sonstige Bilder: © Restaurant Alt Wyk

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Sterne-Restaurant Alt Wyk auf der Insel Föhr lädt zum Weinabend am 19. Mai ein!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.