23 September 2016

Ein Ort der Begegnung und des guten Weines

Der „Wiiplatz Wilchingen“ wurde gemäss des Versprechens seiner Initiatoren pünktlich vor Eröffnung des Wilchinger Herbstfestes fertiggestellt. Die Weinkellereibesitzer Katrin und Markus Hedinger hatten dies beim Spatenstich Ende Mai diesen Jahres angekündigt. An diesem Ort der Begegnung mitten in der Rebbaugemeinde kann man sich mit Weinen und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Weinevents mit musikalischem Rahmenprogramm sind in der Planung. Und Dritte können den Platz zudem gegen Entgelt nutzen.

Weiterlesen

Café crème – im Mittelpunkt des „Tag des Kaffees“

Kennen Sie den „Tag des Kaffees“ oder den „International Coffee Day? – wenn nicht, dann können Sie ihn demnächst erleben. Am Samstag, 1. Oktober, werden beide Tage zeitgleich begangen. Damit bekommt der Kaffee nicht nur in der Schweiz, sondern weltweit einen eigenen und einheitlichen Feiertag. Für CafetierSuisse ist der „Tag des Kaffees“ ein willkommener Anlass, Aufmerksamkeit für den schwarzen Trinkgenuss zu erzielen - im Mittelpunkt steht dabei der Café crème, das einzigartige Schweizer Kaffeegetränk.

Weiterlesen

Ehepaar Faber – vom Bergspa Hotel la Val zum Hotel Bären

Chris und Susan Faber

Das Viersterne Bergspa Hotel La Val in Brugels steht seit 2010 unter der erfahrenen Leitung von Chris und Susan Faber. Unter ihrer Ägide wurde das Haus zu einer vielfach ausgezeichneten Erfolgsgeschichte. Im nächsten Jahr stellt sich das Paar einer neuen Herausforderung. Ab 1. Mai 2017 heissen sie ihre Gäste im Hotel Bären in Gonten im Kanton Appenzell willkommen. Das 1751 erstmals urkundlich erwähnte Hotel Bären in Gonten hat sich seit seiner Wiedereröffnung im April 2015 zu einer Top-Adresse in der Ostschweiz entwickelt. Der aktuelle operative Geschäftsführer Raphael Brunner leitet den 10-Zimmer-Betrieb seit April 2015 und verlässt ihn nun auf eigenen Wunsch zum Jahresende. Er steht jedoch weiterhin beratend zur Verfügung.

Weiterlesen

Schweizer Gastronomie-Betriebe mit historischem Ambiente

ICOMOS Suisse – die Landesgruppe des Internationalen Rats für Denkmalpflege – hat zusammen mit GastroSuisse, hotelleriesuisse und Schweiz Tourismus zwei historische Schweizer Gastronomie-Betriebe ausgezeichnet; „Historisches Hotel des Jahres 2017“ ist das Hotel Militärkantine in St. Gallen. Der Preis für das „Historische Restaurant des Jahres 2017“ geht an die Brasserie Le Cardinal in Neuenburg.

Weiterlesen

Auf schnellstem Weg zu frischem Brot

Coop eröffnete im Juni 2016 ein neues Logistik- und Bäckereizentrum in Schafisheim. Es umfasst ein nationales Tiefkühllager, eine Leergutzentrale, eine Grossbäckerei und eine Konditorei. Rund 1900 Angestellte arbeiten in der „grössten Bäckerei der Schweiz“. Bei diesen Dimensionen kosten Umwege viel Zeit - und somit Geld. Deshalb ist eine klare Wegführung für ein Gebäude dieser Grösse unerlässlich. Den Auftrag für die Planung des Leit- und Orientierungssystems hatte Coop an Frontwork erteilt. Eine logistische und planerische Herausforderung, die sich die Spezialisten nicht entgehen liessen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});