Radioaktivität in Lebensmitteln – Grenzwerte still und leise abgeschafft

18.12.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Radioaktivität in Lebensmitteln – Grenzwerte still und leise abgeschafft
Jetzt bewerten!

Der Bund hat die zulässige Strahlenbelastung der Bevölkerung nach einem Atomunfall massiv erhöht. Zugleich verschwanden still und leise die Grenzwerte für Radioaktivität in Esswaren.

Die Folge: Bei einem Atomunfall dürften das Know-how und die nötige Labor-Infrastruktur zur Messung der radioaktiv verseuchten Lebensmittel fehlen. Deshalb fordern die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU) die Wiedereinführung der Grenzwerte und den Erhalt der Atomlabors.

Weiterlesen

Radisson Blu Reussen: Feierliche Eröffnung des Vier-Sterne-Superior-Hotels

Radisson Blu Reussen: Feierliche Eröffnung des Vier-Sterne-Superior-Hotels
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Radisson Blu Reussen öffnet am 20. Dezember 2018 seine Hoteltüren offiziell für Gäste! Bereits an der „Opening Ceremony“ am 11. Dezember 2018 feierten zahlreiche geladene Gäste – darunter Samih Sawiris, Investor und Initiant des Feriendorfs Andermatt Reuss sowie Verwaltungsratspräsident der Andermatt Swiss Alps AG, und Mitinvestor Johan Beerlandt – die Eröffnung des Vier-Sterne-Superior-Hotels.

Das Radisson Blu Reussen wird seine Gäste in 179 grosszügigen Zimmern und 65 Apartments empfangen.

Weiterlesen

Der Melitta „Kaffee des Jahres 2019“ besticht mit sanfter Feigen-Note

11.12.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte  | 
Der Melitta „Kaffee des Jahres 2019“ besticht mit sanfter Feigen-Note
Jetzt bewerten!

Mit dem „Kaffee des Jahres 2019“ präsentiert Melitta in diesem Jahr die Filterkaffee-Jahresedition mit geschmacksprägenden Bohnen aus Ostafrika. Durch die punktgenaue Röstung bekommt der Kaffee seine ganz eigene, besondere Geschmacksnote und feiert so die kleinen und grossen Augenblicke im Leben.

Die fein selektierten 100 Prozent Arabica-Bohnen bestechen mit einer leicht süsslichen Note, die an reife Feigen erinnert und dem Kaffee einen besonders vollmundig-sanften Geschmack verleiht. Die neue Jahresedition trägt das Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel* und ist ab Januar 2019 im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich.

Weiterlesen

Achtung, nicht konsumieren! Migros ruft M-Classic Pouletbrust-Streifen Paprika zurück

11.12.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Achtung, nicht konsumieren! Migros ruft M-Classic Pouletbrust-Streifen Paprika zurück
Jetzt bewerten!

Da das Produkt M-Classic- Pouletbrust-Streifen Paprika teilweise zu wenig gekocht ausgeliefert wurde, werden Kundinnen und Kunden gebeten, dieses Produkt nicht mehr zu konsumieren.

Vom Rückruf betroffen ist folgender Artikel:

Weiterlesen

Vorsicht beim Flambieren: Alkoholflamme schwer zu erkennen – Sicherheitstipps

04.12.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Vorsicht beim Flambieren: Alkoholflamme schwer zu erkennen – Sicherheitstipps
Jetzt bewerten!

Beim Flambieren von Speisen oder Getränken gibt es einiges zu beachten. Das gilt besonders, wenn der Alkohol unmittelbar am Tisch entzündet wird.

Servietten sowie brennbare Dekoration und Textilien sollten entfernt werden, auch ein Sicherheitsabstand zu Menschen ist einzuhalten. Zum Entzünden eignet sich am besten ein langes Streichholz oder ein Kaminfeuerzeug.

Weiterlesen

Fairtrade: Bessere Einkommen für Kakaobauern dank höherem Mindestpreis

03.12.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Fairtrade: Bessere Einkommen für Kakaobauern dank höherem Mindestpreis
Jetzt bewerten!

Fairtrade International wird den Fairtrade-Mindestpreis für konventionellen Kakao von 2.000 auf 2.400 US-Dollar pro Tonne (FOB) erhöhen, eine Steigerung um 20 Prozent.

Für Bio-Kakao wird der Fairtrade-Preis 300 US-Dollar über dem Weltmarktpreis oder dem Fairtrade-Mindestpreis liegen, je nachdem, welcher zur Zeit des Verkaufs höher ist. „Für die Kleinbauern ist die Preiserhöhung ein Schritt zu besseren Einkommen“, sagte Dieter Overath, Vorstandsvorsitzender von TransFair e.V. „Wir sind zuversichtlich, dass unsere Kakao-Partner die Entscheidung von Fairtrade International mittragen und unsere Arbeit auch zukünftig unterstützen und ausbauen.“

Weiterlesen

Produktwarnung zu „Bio-bittere Aprikosenkerne“, Gesund & Leben

30.11.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Produktwarnung zu „Bio-bittere Aprikosenkerne“, Gesund & Leben
Jetzt bewerten!

In „Bio-bittere Aprikosenkerne, Samenkerne der wildwachsenden Aprikose“, die der deutsche Anbieter Claus Reformwaren Service GmbH unter der Marke Gesund & Leben vertreibt, wurden stark erhöhte Blausäuregehalte nachgewiesen.

Eine Gesundheitsgefährdung kann beim Konsum dieser Aprikosenkerne nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) empfiehlt, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Das Produkt wurde über den Importeur Phag GmbH an diverse Einzelhändler in der ganzen Schweiz vertrieben.

Weiterlesen

Restaurantbesuch als Highlight an den Weihnachtsfeiertagen

29.11.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Restaurantbesuch als Highlight an den Weihnachtsfeiertagen
Jetzt bewerten!

Der Online-Reservierungs-Service Bookatable by Michelin hat knapp 1.200 Restaurantgäste aus dem deutschsprachigen Raum danach gefragt, wo sie die Weihnachtsfeiertage am liebsten kulinarisch verbringen.

Das Ergebnis: Die Mehrheit geht am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag gerne ins Restaurant – und zwar nicht unbedingt in das Stammlokal.

Weiterlesen

Milchbranche jetzt offiziell Miteigentümerin an Schweizer Käsekulturen

29.11.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte  | 
Milchbranche jetzt offiziell Miteigentümerin an Schweizer Käsekulturen
Jetzt bewerten!

Die Schweizer Milchbranche ist jetzt offiziell Miteigentümerin der Käsekulturen. Am 29. November 2018 haben Bund und Branche im Beisein von Bundesrat Johann Schneider-Ammann das Eigentum an den Kulturen vertraglich geregelt.

Die Qualitätsführerschaft vieler Schweizer Käsesorten auf dem nationalen und internationalen Markt hängt im Wesentlichen von qualitativ hochstehenden Bakterienkulturen und deren Reproduktion ab.

Weiterlesen