Einladung zur Pressekonferenz / 6. Februar 2020 / Firma Magenbrot Rohner AG / Rebstein

28.01.2020 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Rebstein (ots) – Magenbrot Rohner AG unter neuer Führung.

Das wohl beste Magenbrot der Schweiz macht sich auf, die Schweiz zu erobern. Wir laden Sie Presseschaffende, herzlich ein, mit uns am 6. Februar 2020 in Rebstein, anlässlich einer Pressekonferenz, unsere Produkte kennen zu lernen und News aus erster Hand zu erfahren.

Marcel Lutz, der neue Inhaber und CEO wird Ihnen Rede und Antwort stehen.

Ablauf Pressekonferenz: 
10.30 - 11.00   Kaffe und Gipfeli 11.00 - 11.30   Pressekonferenz 11.30 - 12.00   Einzelinterviews und allfällige Medienstatements 12.00           Ende 

Wir bitten Sie, sich für die PK bis zum Montag, 3. Februar 2020 an – abzumelden.

olaube@gmail.com oder Mobil: 079 577 78 05. bei Olivier Laube / Medienverantwortlicher Magenbrot Rohner AG 

Wichtig:

Parkplätze auf dem Gelände vorhanden, 5 Min. ab Bahnhof Rebstein.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Kontakt:

Olivier Laube
Medienverantwortlicher
Magenbrot Rohner AG

olaube@gmail.com
Mobil: 079 577 78 05.

Original-Content von: Magenbrot Rohner AG übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Einladung zur Pressekonferenz / 6. Februar 2020 / Firma Magenbrot Rohner AG / Rebstein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.