Eröffnung von Raffles und Fairmont in Katar

Doha, Katar (ots/PRNewswire) –

RAFFLES UND FAIRMONT DOHA SIND OFFIZIELL FÜR FIFA-GÄSTE UND VIP DELEGATION GEÖFFNET

RESTAURANTS SIND NUR MIT RESERVIERUNG FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT ZUGÄNGLICH

Das ultraluxuriöse Raffles Doha und das luxuriöse Fairmont Doha, die den Eintritt der aufstrebenden Marken Raffles Hotels & Resorts und Fairmont Hotels & Resorts in Katar einläuten, sind jetzt exklusiv für Gäste der FIFA Fussballweltmeisterschaft Katar 2022? und die VIP-Delegation geöffnet.

Die Fünf-Sterne-Hotels der zusammenarbeitenden Marken, die sich in den Katara Towers befinden, begrüßten ihre ersten Gäste und leisten in beiden Hotels mit einem beispielhaften Service und außergewöhnlichen Gästeerlebnissen ihren Beitrag zur historischen FIFA Fussballweltmeisterschaft Katar 2022?.

Sieben hervorragende gastronomische Einrichtungen und Restaurants sind jetzt öffentlich zugänglich, vier davon im Raffles Doha und drei im Fairmont Doha. Gäste, die nicht im Raffles Doha untergebracht sind, können sich jetzt an kulinarischen Gaumengenüssen der nächsten Generation im Alba von Raffles Doha erfreuen (vorherige Reservierung erforderlich). Das Alba ist die erste Auslandsniederlassung des berühmten Restaurants von Drei-Sterne-Koch Enrico Crippa, L“Artisan, das die Kunst der modernen Küche zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zelebriert; Blue Cigar, eine Lounge mit 6.000 literarischen Klassikern, darunter einige Erstausgaben von Klassikern, sowie eine den Kundenwünschen angepasste Zigarrenkollektion; sowie die Malaki Lounge, die sich über die Atrium-Lounge und das Erdgeschoss erstreckt und der perfekte Ort für den Nachmittagstee ist.

Im Fairmont Doha können Sie die fortschrittliche indische Küche im Masala Library genießen, dem Konzept des Gastronomen, Fernsehmoderators und Autors Jiggs Kalra, und die lateinamerikanische Küche im Vaya, einem lebhaften Restaurant mit offenen Küchen und interaktiven Servicestationen, in dem südamerikanisch inspirierte Gerichte und Getränke direkt am Tisch zubereitet werden. Gäste können auch das Dôme besuchen, eine stilvolle, schicke Tee-Lounge und der perfekte Ort für einen Nachmittagstee. Französisch inspirierte Häppchen und Getränke stehen hier zum Verzehr bereit.

Das Raffles Doha, ein opulentes Ultra-Luxushotel mit 132 Wohneinheiten und Katars einziges All-Suite-Hotel, bietet ein beeindruckendes Ambiente und Dekor, gepaart mit einer Aussicht auf die Skyline von Doha. Jede Suite wird durch einen persönlichen Butler-Service, den Kundenwünschen angepasste Annehmlichkeiten wie einen exklusiven Duft von Frederic Malle, eine Galeriewand mit einer Sammlung von ausgewählten Büchern und eine Boutique in der Suite aufgewertet.

Das Raffles Doha verfügt außerdem über die wunderbare Katara Hall, einen schillernden Raum im Herzen des Hotels, der neue Maßstäbe für prunkvolle Veranstaltungen setzt. Mit 22 Meter hohen Decken ist er der größte Ballsaal mit Tageslicht im Land. Zudem bietet das Hotel ein fortschrittliches Schönheits- und Wellnessangebot mit neun Spa- und Fitness-Suiten, die jeweils mit eigenen hochmodernen Behandlungsräumen ausgestattet sind und teilweise über private Außenterrassen und Tauchbecken verfügen.

Das luxuriöse Fairmont Doha bietet 270 Zimmer, 92 von der Inneneinrichtung von Luxusyachten inspirierte Suiten, vier Themensuiten und eine Präsidentensuite, sowie in einem exklusiven Lifestyle-Stockwerk, das Fairmont Gold, das ein privilegiertes Hotel-im-Hotel-Erlebnis bietet. Die mit goldenen Mosaikfliesen und reichhaltiger Holzvertäfelung ausgestatteten, großzügig ausgelegten Zimmer bieten ein außergewöhnliches visuelles Schauspiel mit vom katarischen Design inspirierten Elemente. Sie verfügen über ein separates Gästebad und eine große, möblierte Terrasse mit Panoramablick auf die Küste.

Das Raffles Doha und das Fairmont Doha nehmen gerne Zimmerreservierungen für die Zeit nach der FIFA Fussballweltmeisterschaft Katar 2022? entgegen.

INFORMATIONEN ZU ACCOR

Accor ist eine weltweit führende Hotelgruppe mit 5.300 Hotelanlagen und 10.000 Gastronomiebetrieben in 110 Ländern. Die Gruppe verfügt über eines der vielfältigsten und am besten integrierten Ökosysteme der Branche, das mehr als 40 Luxus-, Premium-, Mittelklasse- und Economy-Hotels, Unterhaltungs- und Ausgehmöglichkeiten, Restaurants und Bars, markenorientierte Privatresidenzen, Gemeinschaftsunterkünfte, Concierge-Services, Co-Working-Spaces und mehr umfasst. Accors unübertroffene Position im Bereich der Lifestyle-Hotellerie ? einer der am schnellsten wachsenden Kategorien in der Branche ? wird von Ennismore angeführt, einem Joint Venture, an dem Accor eine Mehrheitsbeteiligung hält. Ennismore ist ein kreatives Unternehmen der Hotellerie und Gastronomie mit einem globalen Kollektiv von unternehmerischen und von Gründern aufgebauten Marken, bei denen die Zielsetzung im Mittelpunkt steht. Accor verfügt über ein konkurrenzloses Portfolio an unverwechselbaren Marken und mehr als 230.000 Teammitglieder weltweit. Die Mitglieder profitieren von dem umfassenden Treueprogramm des Unternehmens ? ALL ? Accor Live Limitless ? einem Lebensbegleiter im Alltag, der Zugang zu einer Vielzahl von Prämien, Dienstleistungen und Erlebnissen bietet. Durch ihre globalen Nachhaltigkeitsverpflichtungen (wie das Erreichen von Netto-Null-Kohlenstoffemissionen bis 2050, die weltweite Abschaffung von Einwegplastik in ihren Hotels usw.), die Initiativen Accor Solidarity, RiiSE und ALL Heartist Fund konzentriert sich die Gruppe darauf, positives Handeln durch Geschäftsethik, verantwortungsvollen Tourismus, ökologische Nachhaltigkeit, gesellschaftliches Engagement, Vielfalt und Inklusivität zu fördern. Accor SA, gegründet 1967, hat seinen Hauptsitz in Frankreich und ist an der Euronext Paris Stock Exchange (ISIN-Code: FR0000120404) und am OTC-Markt (Ticker: ACCYY) in den Vereinigten Staaten notiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte group.accor.com oder folgen Sie Accor auf Twitter, Facebook, LinkedIn, Instagram und TikTok.

Ansprechpartner:

Ansprechpartner für die Medien: Sarah Fernandez, Director of PR & Communications, Indien, Naher Osten, Afrika und Türkei, Tel.: +971 56 544 8997,E-Mail: Sarah.fernandez@accor.com
Foto ? https://mma.prnewswire.com/media/1952685/Accor_Raffles___Fairmont_make_debut_in_Qatar.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/eroffnung-von-raffles-und-fairmont-in-katar-301685501.html

Original-Content von: Accor übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Eröffnung von Raffles und Fairmont in Katar

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});