Herstellung von Kosmetika – Pflicht zur Erarbeitung einer Produktinformationsdatei

20.07.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Vaduz (ots) – Seit dem 1. Mai 2021 müssen alle gewerblichen Hersteller von Kosmetika im Rahmen ihrer Selbstkontrollpflicht vor dem ersten Inverkehrbringen eines kosmetischen Mittels eine Produktinformationsdatei (PID) erstellen oder erstellen lassen. Diese muss, neben der Beschreibung des kosmetischen Mittels, die Herstellungsmethode, eine Erklärung zur Einhaltung der guten Herstellungspraxis sowie einen Sicherheitsbericht mit einer das Produkt betreffenden Sicherheitsbewertung enthalten.

Mit der Erstellung dieser PID belegt der Hersteller, dass das kosmetische Mittel in seiner Anwendung sicher ist. Ausgenommen von der Pflicht zur Erstellung einer PID ist die gelegentliche, nicht gewerbliche, handwerkliche Herstellung eines Kosmetikums für eine spezielle lokale Veranstaltung, wie beispielsweise ein Schulfest oder einen Wohltätigkeitsbasar. Letztgenannte Ausnahme gilt jedoch nicht für kosmetische Mittel, welche in der Nähe der Augen oder auf den Schleimhäuten angewendet werden oder für Kinder unter 3 Jahren bestimmt sind. Die Rechtsgrundlagen zu diesen Bestimmungen findet sich in Art. 56 der Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung (SR 817.02) in Verbindung mit Art. 1 Abs. 3, Art. 4 und Art. 5 der Verordnung über kosmetische Mittel (SR 817.023.31).

Das Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen (ALKVW) ersucht die gewerblichen Kosmetikhersteller des Landes, für jedes ihrer Produkte eine PID zu erstellen oder erstellen zu lassen. Für detaillierte Information steht das ALKVW gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen
Wolfgang Burtscher, Leiter Abt. Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz
T +423 236 73 15

Original-Content von: Fürstentum Liechtenstein übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Herstellung von Kosmetika – Pflicht zur Erarbeitung einer Produktinformationsdatei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.