Judith Williams“ Tochter zweifelt an Mamas Kochkünsten

07.04.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Hamburg (ots) – Optisch ähneln sich „Höhle der Löwen“-Star Judith Williams, 49, und ihre jüngste Tochter Angelina, 11, enorm, und auch der Humor und der Ehrgeiz verbindet die beiden – doch beim Thema Essen hat jede ihren eigenen Geschmack. „Mama kocht sehr gerne“, so Angelina im GALA-Doppel-Interview (Heft 15/2021, ab morgen im Handel). „Sie gibt sich sehr viel Mühe, aber das Ergebnis ist meistens nicht so gut. Deine Lasagne zum Beispiel ist komisch.“ Judith Williams erklärt das so: „Das ist eine Protein-Lasagne, mit Nudelteig aus Linsen, nicht aus Weißmehl. Ich koche nämlich sehr gesund.“ Angelina wiederum sagt offen, was ihr besser schmeckt: „Das, was unsere Haushälterin kocht.“

Ab 9. April steht Angelina erstmals vor der TV-Kamera: Sie tanzt bei der Kinderversion „Let“s Dance Kids“ mit (TVNOW). Judith Williams war bereits 2018 in der RTL-Erfolgsshow „Let“s Dance“ dabei und belegte dort hinter Comedian Ingolf Lück den zweiten Platz.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Judith Williams“ Tochter zweifelt an Mamas Kochkünsten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.