Loftware NiceLabel 10 bietet mehr Transparenz, Zeitersparnis und optimierte Verwaltung mit Cloud-basierter Etikettierung

16.11.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Portsmouth, New Hampshire (ots/PRNewswire) –

Bietet eine verbesserte Benutzeroberfläche und neue webbasierte Druckermanagement-Funktionen

Loftware Inc., das größte globale Softwareunternehmen, das sich auf Enterprise Labeling und Artwork Management-Lösungen spezialisiert hat, kündigte heute Loftware NiceLabel 10 an, die erste größere Version des Loftware NiceLabel-Portfolios, das Loftware NiceLabel Cloud und Loftware NiceLabel Label Management System (LMS) umfasst. Diese neue Version bietet den Benutzern eine Übersicht über ihre Etikettiervorgänge auf höchster Ebene und rationalisiert die Druckerverwaltung, spart Zeit, gibt ihnen mehr Kontrolle und erweitert ihre Möglichkeiten, Druckressourcen über die Cloud zu verwalten.

Die verbesserte Oberfläche von Loftware NiceLabel 10 umfasst eine umfassende Neugestaltung des Control Centers, bei der jede einzelne Seite von Grund auf neu gestaltet wurde, um den Benutzern schneller wertvolle Informationen zur Verfügung zu stellen, sowie ein Dashboard, das einen Überblick über die wichtigsten Etikettieraktivitäten bietet. NiceLabel Cloud, mit dem Control Center als Kernstück, verändert die Art und Weise, wie Endbenutzer und Partner in der Cloud zusammenarbeiten, wobei das Co-Branding der Partner eine bessere Kommunikation mit den Kunden ermöglicht, indem ihr Name, ihr Logo und ihre Kontaktinformationen leicht zugänglich gemacht werden.

„Das überarbeitete Control Center ist das Herzstück der Loftware NiceLabel 10 Plattform. Deshalb haben wir viel investiert, um es mit wertvollen Anregungen von Vertriebspartnern und Endbenutzern neu zu gestalten“, sagt Miso Duplancic, Vizepräsident für Produktmanagement bei Loftware. „Unser Ziel ist es, Unternehmen durch eine reaktionsschnellere und intuitivere Oberfläche ein rationalisiertes Management und eine bessere Sichtbarkeit ihrer Etikettiervorgänge zu ermöglichen und die Benutzer in die Lage zu versetzen, Etikettendruckvorgänge mit Leichtigkeit zu verwalten“, fügt er hinzu.

Loftware NiceLabel 10 bietet außerdem eine webbasierte Druckerverwaltung, die die Effizienz der Druckerverwaltung erheblich verbessert und es einfacher macht, die Drucker auf dem neuesten Stand zu halten und zu betreiben, während gleichzeitig die IT-Abteilung entlastet wird. Dies wird durch rollenbasierte Zugriffskontrollen erleichtert, die Berechtigungen für Druckergruppen festlegen. Darüber hinaus optimiert die webbasierte Druckertreiberbereitstellung die Verwaltung von Druckgeräten, so dass Benutzer Druckertreiber aus der Ferne installieren und aktualisieren und Druckereinstellungen über das Internet verwalten können.

Im Rahmen der Veröffentlichung von Loftware NiceLabel 10 hat Loftware Veracode beauftragt, Sicherheitsprobleme zu verhindern, bevor sie entstehen. „In Anbetracht der beeindruckenden Referenzen von Veracode und ihrer Verpflichtung, ein Höchstmaß an Schutz, Überwachung und Berichterstattung zu bieten, sind wir zuversichtlich, dass Loftware NiceLabel 10 in der Lage ist, die Informationen und Daten der Benutzer zu schützen“, fügt Duplancic hinzu.

Zu den weiteren Verbesserungen in Loftware NiceLabel 10 gehören eine verbesserte Cloud-basierte Druckfunktion, neue und verbesserte Treiber für Drucker und Kennzeichnungsgeräte, neue APIs zur Unterstützung der NiceLabel Cloud-Integration mit externen Geschäftssystemen, eine vorgefertigte Integration mit Microsofts Dynamics 365 for Supply Chain Management und Updates für das ABAP-Integrationspaket von NiceLabel 10 mit SAP. Eine weitere Ergänzung der Plattform ist ein neues Online-Hilfeportal mit Ressourcen, Benutzerhandbüchern, Hinweisen und Artikeln aus der Wissensdatenbank. Das Portal bietet auch leistungsstarke Online-Suchfunktionen, die den Benutzern helfen, schnell Antworten zu finden. Darüber hinaus bietet NiceLabel 10 eine neue On-Demand-Schulungsplattform mit einer Reihe von neuen Kursen.

Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier

Informationen zu Loftware

Loftware und NiceLabel haben sich zusammengeschlossen, um die weltweit größte cloud-basierte Lösung für Unternehmensetikettierung und Artwork-Management zu werden und Unternehmen aller Größenordnungen die robustesten Lösungen zu bieten. Mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Deutschland, Slowenien, China, Japan und Singapur verfügen die Unternehmen über eine globale Präsenz und bündeln gemeinsam mehr als 60 Jahre Erfahrung bei der Lösung von Etikettierproblemen und bei den Bemühungen, die Qualität, Geschwindigkeit und Effizienz der Etikettierung für Unternehmen zu verbessern und gleichzeitig ihre Kosten zu senken. Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für Enterprise Labeling und Artwork Management ermöglicht Loftware Flexibilität in der Lieferkette, unterstützt die sich entwickelnden Vorschriften und optimiert die Geschäftsabläufe in einer Vielzahl von Branchen, darunter Biowissenschaften, Fertigung, Elektronik, Chemie, Lebensmittel und Getränke, Einzelhandel, Automobil, Konsumgüter und Bekleidung.

Pressekontakt:

Maureen Perroni, Loftware-Direktorin für Inhalt und Kommunikation, mperroni@loftware.com, 603.502.3901
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1658239/Loftware_Logo.jpg

Original-Content von: Loftware Inc. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Loftware NiceLabel 10 bietet mehr Transparenz, Zeitersparnis und optimierte Verwaltung mit Cloud-basierter Etikettierung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.