Seed-X gibt den Verkauf seiner revolutionären GeNeeTM-Technologie an das Bio-Saatgutunternehmen De Bolster bekannt

Magshimim, Israel (ots/PRNewswire) –

De Bolster wird die weltweit erste KI-gestützte Scanning-Lösung einsetzen, um die Keimfähigkeit und den Anteil der nutzbaren Pflanzen zu verbessernund die Rückgewinnung von unverkäuflichem Saatgut

De Bolster, das führende Unternehmen für ökologische Saatgutzüchtung, hat den Kauf der bahnbrechenden GeNeeTM-Technologie von Seed-X bekannt gegeben.

De Bolster setzt sich für nachhaltige Lösungen für ökologische Landwirte ein und nutzt die Kraft der GeNeeTM-Technologie, um die nutzbare Pflanzenrate seines Tomaten-, Paprika- und Gurkensaatguts zu verbessern.

Die GeNeeTM-Technologie ist die weltweit erste Lösung zum Scannen von Saatgut, die auf Computer Vision und künstlicher Intelligenz basiert und nicht auf mechanischen Siebverfahren. Indem es die herkömmliche Saatgutaufbereitung durchbricht, setzt es einen neuen Standard für die Qualität von Saatgutpartien.

Die zerstörungsfreie, samenweise Klassifizierung auf der Grundlage von Bildanalysen ermöglicht die Vorhersage der Keimung und anderer bisher nicht berücksichtigter Qualitätsmerkmale. Es fördert die Reduzierung von Saatgutabfällen und erhöht die nutzbare Saatgutmenge.

Auf diese Weise können die Saatgutlieferanten den Marktwert von ansonsten unverkäuflichen Partien wiederherstellen.

Bei herkömmlichen Trennverfahren entsprechen durchschnittlich 10-15% der Saatgutpartien nicht der angestrebten Qualität. Mit dem GeNeeTM Sorter kann diese Zahl auf nur noch 5% sinken.

De Bolster hat die GeNee?-Technologie fertig in eine Sortiermaschine eingebaut, die von der deutschen Petkus Technologie GmbH in Zusammenarbeit mit Seed-X gebaut wurde.

De Bolster wird die OS-P-Maschine von Petkus einsetzen, um die Größe, Farbe und andere Merkmale von gekeimtem Saatgut zu erfassen, wodurch das Unternehmen die Leistung seiner derzeitigen Saatgutaufbereitungsanlage verbessern und seine Produktionskapazitäten steigern kann,

Es wird den Kunden biologisches, hoch keimfähiges und kräftiges Saatgut zur Verfügung stellen, das auf nachhaltige und kosteneffiziente Weise produziert wird.

Sarel Ashkenazi, CEO und Gründer von Seed-X Technologies, sagte: ?Ich glaube, dass unsere bahnbrechende Technologie perfekt zum Engagement von De Bolster für Nachhaltigkeit und die Unterstützung des ökologischen Landbaus passt. De Bolster versorgt die Züchter bereits mit hochwertigem Saatgut der besten Sorten.

Durch den Kauf unserer GeNeeTM-Technologie können sie ihre Saatgutpartien aufwerten, die Produktion rationalisieren und eine effizientere Planung der Saatgutproduktion durchführen. Sie werden auch Lager- und Betriebskosten sparen

Frank Vosselman, Inhaber des Familienunternehmens De Bolster, sagte: ?Nach einer Testphase freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Seed-x. Besonders für unsere High-Tech“-Biogewächshauskunden ist Qualität der Schlüssel. Mit Seed-x sind wir in der Lage, die nutzbaren Pflanzen auf ein höheres Niveau zu bringen. „

Über Seed-X

Seed-X ist ein KI-gesteuertes Agri-Food-Tech-Softwareunternehmen, das die Saatgutqualität und Lebensmittelsicherheit in der gesamten Saatgut- und Getreidewertschöpfungskette zum Nutzen der Saatgut- und Lebensmittelunternehmen revolutioniert. Die firmeneigene Technologie von Seed-X, die Computer-Vision- und Deep-Learning-Analysefähigkeiten kombiniert, ermöglicht eine nachhaltigere und sicherere Lebensmittelzukunft, indem sie neue Qualitätsmerkmale auf der Ebene des einzelnen Saatguts berücksichtigt und innovative Qualitätskontroll- und Segmentierungsfähigkeiten einführt.

Über De Bolster

Mit einer großen Leidenschaft für den ökologischen Landbau hat sich De Bolster auf die Züchtung und Vermehrung von ökologischem Saatgut spezialisiert und produziert über 390 Gemüse-, Kräuter- und Blumensorten, die alle als ökologisch und gentechnikfrei zertifiziert sind. Als innovativer Züchter ist De Bolster Marktführer bei orangefarbenen Winterkürbissen für den Frischmarkt in Nordwesteuropa und entwickelt eine breite Palette von Bio-Sorten bei Tomaten, Paprika, Bohnen und Sommerkürbissen.

www.seed-x.com

Medienkontakt:

Inga Balter
Managerin für Marketingkommunikation
Tel: +972.52.4773375
E-Mail: inga@seed-x.com
www.seed-x.com View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/seed-x-gibt-den-verkauf-seiner-revolutionaren-geneetm-technologie-an-das-bio-saatgutunternehmen-de-bolster-bekannt-301632928.html

Original-Content von: Seed-X übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Seed-X gibt den Verkauf seiner revolutionären GeNeeTM-Technologie an das Bio-Saatgutunternehmen De Bolster bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});