Taiwanesisches Medizintechnikunternehmen fordert die Grenzen der Wissenschaft heraus und bringt das teuerste Kollagen auf den Markt, das es derzeit gibt.

17.08.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Taipeh (ots/PRNewswire) – Da Verbraucher auf der ganzen Welt ihr Bewusstsein für die Verwendung von Schönheits- und Gesundheitsprodukten schörfen, sind Kollagenprodukte zu den beliebtesten Produkten geworden. Verschiedene Hersteller führen ihre Innovationen entsprechend der Nachfrage weiter. Nach Angaben von Research and Markets, die im Juli 2021 veröffentlicht wurden, wird der globale Kollagenmarkt im Jahr 2026 schätzungsweise 5,88 Mrd. USD erreichen. Als eine der weltweit führenden Marken für Medizinprodukte hat sich Maxigen Biotech Inc. (MBI), eine Tochtergesellschaft von TCI Co., Ltd., auf die Entwicklung von medizinischen Standard-Kollagenverbänden und regenerativer Matrix konzentriert und bietet verschiedene Produkte für postoperative Patienten an. Jetzt geht MBI hinüber, um sich auf kollagen-basierte Lebensmittel zu konzentrieren, indem es die doppelte Enzymhydrolyse verwendet, um das konzentrierteste Tripeptid – MAXI Collagen – herzustellen. Die Wirksamkeit des hochwertigsten und teuersten Kollagens ist wissenschaftlich erwiesen, und zwar binnen von 7 Tagen.

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein in der extrazellulären Matrix, die sich in den verschiedenen Bindegeweben des Körpers befindet. Als Hauptbestandteil des Bindegewebes ist es das am häufigsten vorkommende Protein in Säugetieren und macht 35 % des gesamten Körperproteingehalts aus. Kollagen unterstützt das Gewebe und die Elastizität der Haut. Durch das Wachstums des Menschen und den Einfluss der äußeren Umgebung altert das Kollagen jedoch, und dann entstehen Falten auf der Haut. Inzwischen sind 28 verschiedene Arten von Kollagenen entdeckt worden. Mehr als 90 % des Kollagens im menschlichen Körper ist Typ-I-Kollagen, und der Hauptbestandteil des Knorpels ist Typ-II-Kollagen.

MAXI Collagen wird durch eine exklusive, patentierte dual-enzymatische Technologie der Hydrolyse mit spezieller Endopeptidase und Exopeptidase hergestellt. Mehrere Faktoren werden überwacht und gesteuert, um die Wirksamkeit der Spaltung von Peptidbindungen in Proteinen durch Langzeithydrolyse zu erhöhen und die Produktivität der Tripeptiden mit kleinen Molekülen zu verbessern. Darüber hinaus, wenn man MAXI Collagen mit anderen Tripeptidprodukten durch die Kollagenpeptid-Detektionsmethode vergleicht, liegt der Gehalt von kleinmolekularen Peptiden (<500 Da) bis zu 70 % und dadurch ist deutlich höher als bei anderen Tripeptidprodukten auf dem Markt. Das ist ein großer Fortschritt für die Wissenschaft. Außerdem enthält MAXI Collagen neun funktionelle Peptide, wie die Analyse der Spektrometer-Sequenzierungsdaten aufweist. Es pflegt die körpereigene Kollagenstruktur; außerdem wirkt es als auslösender Faktor bei der Reparatur und maximiert die Verwendung der Effizienz.

Klinische Studien am Menschen bestätigen, dass bei der Einnahme von 5 Gramm MAXI Collagen an 7 aufeinanderfolgenden Tagen, wird die Kollagendichte der Haut um bis zu 13 % erhöht, der Feuchtigkeitsgehalt der Haut um 7,8 % steigert und die Faltenbildung gleichzeitig um 10,4 % reduziert. Die hautverschönernde und schnelle Wirkung ist deutlich besser als bei anderen Kollagenarten. Maxigen Biotech Inc. hat ein hochkonzentriertes Tripeptidprodukt – MAXI Collagen – auf den Markt eingeführt, das mittels wissenschaftlicher Methoden in der FDA-Klasse hergestellt worden ist und einen wissenschaftlichen Durchbruch erzielt hat. Die Verbraucher können die natürliche Schönheit des hochwertigsten und teuersten Kollagens in nur 7 Tagen erfahren.

Ihr Ansprechpartner: Yin Liu, Managing Director of TCI EU, TCI Biotech Netherlands B.V., Mobil: +31-621644688, E-Mail: Yin.Liu@tci-bio.com 

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1589754/Taiwan_s_medical_device_company_challenges_limit_science_launching_expensive_collagen.jpg

Original-Content von: TCI übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Taiwanesisches Medizintechnikunternehmen fordert die Grenzen der Wissenschaft heraus und bringt das teuerste Kollagen auf den Markt, das es derzeit gibt.

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.