The Singleton Scotch Whisky lanciert ?The Course of a Feast“: ein weltweit einzigartiges Speiseerlebnis, bei dem die Gäste ein einzigartiges Kunstwerk kreieren können

09.12.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

London (ots/PRNewswire) –

Eine einzigartige Verkörperung der Kunst des Schlemmens wurde von The Singleton als Teil eines neuen Speiseerlebnisses geschaffen, das die Bewegungen der Gäste während des Essens in ein digitales Kunstwerk umwandelt. Das erste dieser neuen kulinarischen Erlebnisse, die es weltweit geben wird, fand in London statt, mit einem von Ollie Dabbous kreierten Fünf-Gänge-Menü, das eine gastronomische Reise zur Feier der Einführung des neuen schottischen Single Malt Whiskys The Singleton of Glen Ord 39-Year-Old darstellte.

Das Kunstwerk, das im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung Course of a Feast entstanden ist, ist sowohl eine bewegte digitale Arbeit, die die Ausbrüche und Konturen der Bewegungen der Gäste im Laufe des Abends zeigt, als auch ein Standbild, das den Abend in einer einzigen Komposition darstellt. Das Kunstwerk zeichnet die Reise eines Festmahls nach, eine dekadente Odyssee des Geschmacks, die die Reifungsreise des The Singleton 39-Year-Old widerspiegelt. Der Whisky reifte in einer Vielzahl von Fässern, in denen zuvor Weine aus Weinbergen und Schlössern in ganz Europa gelagert worden waren. Das Fest führte uns durch diese Regionen und dann zurück in die Highland-Heimat von The Singleton in Glen Ord, wo der Whisky von Maureen Robinson, Master of Malt bei The Singleton, gepflegt wurde.

Ollie Dabbous, Chefkoch und Patron des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten HIDE London, ließ sich von diesen Einflüssen inspirieren und kreierte zusammen mit Julien Sarrasin, seinem preisgekrönten Chefsommelier, ein fünfgängiges Schlemmermenü, das mit den besten Weinen und The Singleton Single Malt Scotch Whiskys kombiniert wurde. Julien nutzte seine intime Kenntnis und seinen Zugang zu der unglaublichen, 6.500 Weine umfassenden Bibliothek von Hedonism Wines, die als Museum des edlen Weins bezeichnet wird, für die Zusammenstellung des Abends. Der Abend gipfelte in einer feierlichen Verkostung des The Singleton 39-Year-Old, der mit einem eigens zu Ehren des Whiskys erfundenen Dessert serviert wurde: einem Millefeuille aus Brombeeren und Muscovado-Crumble, das in seinen vielen Schichten Tropfen des kostbaren Whiskys enthielt.

Die einzelnen Komponenten, die von Fachleuten nach und nach verarbeitet wurden, fügten sich harmonisch zu einem genussvollen Fest des Geschmacks und der Tiefe zusammen, das von Gästen wie Charles Maclean, einem führenden Whisky-Autor und weltweit führenden Kenner der Materie, Master of Malt Maureen Robinson, dem Chefsommelier von HIDE Julien Sarrasin und dem Senior Global Brand Ambassador von Diageo, Ewan Gunn, am Woods Quay, Londons neuestem schwimmenden Wahrzeichen und privatem Raum auf der Themse, genossen wurde. Die flüchtigen Momente, Ausdrücke und Bewegungen der Gäste während des geselligen Festmahls wurden von Overhead-Kameras eingefangen, so dass ein maßgeschneidertes Kunstwerk entstand, an das man sich noch lange nach dem Essen erinnern kann.

The Course of A Feast by The Singleton wird in Ländern rund um den Globus auftauchen, wo die Gäste auf eine erhabene Geschmacksreise mitgenommen werden, ein Festmahl, bei dem sie den wahren Reichtum in der Gesellschaft des anderen entdecken, ein Ereignis, das anschließend in einem wunderschönen Kunstwerk festgehalten wird, das sie für immer in Ehren halten können. Um Ihr Interesse an der Teilnahme an einer dieser exklusiven Veranstaltungen anzumelden, besuchen Sie Malts.com.

Maureen Robinson, The Singleton Master of Malt, sagte: ?Der Verlauf eines Festes war ein unvergessliches Erlebnis. Zu sehen, wie die geschmackliche Reise von The Singleton 39-Year-Old, ein Teil meines Lebenswerks während meiner 40-jährigen Tätigkeit bei Diageo, zum Leben erweckt wird und das Menü von Ollie Dabbous inspiriert, war unglaublich.

Die 39-jährige Reifung von The Singleton 39-Year-Old war eine genussvolle Erkundung der gezielten Schichtung von Textur und Geschmack, die eine Topographie des Reichtums auf der Zunge erzeugt. Das Kunstwerk, das wir im Rahmen von The Course of a Feast geschaffen haben, war die perfekte Verkörperung dieses Gedankens, da wir die Interaktion zwischen den einzelnen Künstlern abgebildet haben, um ein vielschichtiges, einzigartiges Kunstwerk zu schaffen. Ich werde das Kunstwerk, das wir geschaffen haben, für immer als Erinnerung an einen außergewöhnlichen Abend und an einen besonderen Whisky, den wir in die Welt bringen, in Ehren halten.“

Ollie Dabbous sagte: ?Das Fünf-Gänge-Menü ist eine physische Manifestation des Geschmacks von The Singleton 39-Year-Old. Als ich The Singleton 39-Year-Old zum ersten Mal probierte, war ich beeindruckt von der Vielschichtigkeit und Kühnheit der Spirituose. Brombeeren und Muscovado-Crumble kommen auf den Gaumen, was ich mit der Kreation eines speziellen Millefeuilles aus Brombeer- und Muscovado-Crumble honoriert habe.“

Julien Sarrasin sagte: ?Als Chefsommelier bei HIDE arbeiten wir zusammen mit Ollie täglich mit exquisiten Geschmacksrichtungen und Kombinationen mit seltenen edlen Weinen. Es war faszinierend, Maureen zu treffen und in die Welt des Whiskys einzutauchen, und es war ein Vergnügen, die Reise dieses besonderen Whiskys zu verkosten, der in Fässern gereift ist, die zuvor Wein aus meiner Heimat Bordeaux enthielten.“

In diesem Dezember wird HIDE London auch der erste Ort weltweit sein, an dem The Singleton 39-Year-Old als Fass für die Gäste des Restaurants und der Bar zum Kauf und Genuss angeboten wird.

Der The Singleton 39-Year-Old ist ab sofort weltweit bei ausgewählten Einzelhändlern und auf Malts.com erhältlich. Der empfohlene Einzelhandelsverkaufspreis in GBP beträgt 2.295 Pfund inklusive britischer Zölle und Steuern und 2.680 Dollar ohne Zölle und Steuern in USD.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1705913/The_Singleton_1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1705912/The_Singleton_2.jpg

PDF – https://mma.prnewswire.com/media/1705517/The_Singleton_39_Year_Old.pdf

Pressekontakt:

catherine@bacchus.agency oder prestige@bacchus.agency; +447506383375

Original-Content von: The Singleton übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

The Singleton Scotch Whisky lanciert ?The Course of a Feast“: ein weltweit einzigartiges Speiseerlebnis, bei dem die Gäste ein einzigartiges Kunstwerk kreieren können

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.