UPL ist das zweite Jahr in Folge die Nummer 1 in Sachen Nachhaltigkeit unter den Wettbewerbern

27.11.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

London (ots/PRNewswire) –

Der ESG-Risiko-Score von UPL von 24,9 ist der beste Wert unter den globalen Pflanzenschutzunternehmen, nachdem er sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert hat

UPL Ltd. (NSE: UPL) (BSE: 512070) wurde von Sustainalytics im ESG-Risiko-Rating 2021 als leistungsstärkstes globales Pflanzenschutzmittelunternehmen in Bezug auf die gesamte Nachhaltigkeitsleistung eingestuft. Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung für die Arbeit, die UPL leistet, um die Nachhaltigkeit im globalen Lebensmittelsystem neu zu gestalten, denn es wurden erhebliche Verbesserungen in mehreren Kategorien erzielt.

Sustainalytics bietet institutionellen Anlegern und Unternehmen Umwelt-, Sozial- und Governance-Research, Ratings und Daten an und erstellt einen jährlichen Bericht über die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen in einer Reihe von Sektoren. Zu den von Sustainalytics bewerteten Kriterien gehören die Erfolge von UPL in den Bereichen Corporate Governance, Beziehungen zum Gemeinwesen, Geschäftsethik und CO2-Fußabdruck.

UPLs ESG-Risiko-Score von 24,9 spiegelt das beste ESG-Risiko in einer Vergleichsgruppe von globalen Pflanzenschutzunternehmen wider. Die Platzierung von UPL im Jahr 2021, die eine Verbesserung von 6 % gegenüber dem letztjährigen Index darstellt, folgt einer deutlichen Verbesserung gegenüber dem Vorjahr in den Sustainalytics-Unternehmensrankings.

Jai Shroff, Global CEO von UPL Ltd, sagte:

„Wir freuen uns, dass die harte Arbeit und Entschlossenheit von UPL von Sustainalytics anerkannt und gewürdigt wurde. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Nachhaltigkeit in allem, was wir tun, neu zu denken – sie ist die Grundlage für jedes Projekt, das wir beginnen, jeden Prozess, den wir entwickeln, und jedes Unternehmen, das wir gründen. Herzlichen Glückwunsch an jeden einzelnen Mitarbeiter von UPL – jeder hat eine Rolle gespielt und zu diesem hervorragenden Ergebnis beigetragen. Aber wir wissen, dass unsere Arbeit noch nicht beendet ist und dass noch mehr getan werden muss. Wir werden weiterhin neue Nachhaltigkeitsinitiativen in der Landwirtschaft vorantreiben, um eine bessere Welt für alle zu schaffen.“

Carlos Pellicer, COO, UPL Ltd, sagte:

„Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit stehen im Mittelpunkt des OpenAg-Ziels von UPL. Die Welt braucht dringend greifbare, dauerhafte Verbesserungen in der Art und Weise, wie das Lebensmittelsystem die 7,7 Milliarden Menschen auf unserem Planeten mit Nahrung versorgt. Dies war ein unglaubliches Jahr für UPL, mit dem Start unseres Geschäftsbereichs NPP (Natural Plant Protection) für Biolösungen, der Ausweitung unseres digitalen Angebots nurture.farm und unseren Partnerschaften mit dem Climate Pledge, der FIFA Foundation und dem Start der Gigaton Challenge. Bei jeder dieser Initiativen steht die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt, und wir freuen uns sehr darauf, diesen Weg in den kommenden Jahren gemeinsam weiterzugehen.“

Dieses Ranking folgt auf die jüngsten Erfolge in anderen globalen Nachhaltigkeitsindizes im Jahr 2021: Die World Benchmarking Alliance setzte UPL auf den zweiten Platz von 55 Unternehmen im Segment der landwirtschaftlichen Betriebsmittel und auf den fünfzehnten Platz von 350 Unternehmen in den WBA-Benchmark-Kategorien Lebensmittel und Landwirtschaft. Darüber hinaus hat UPL im jüngsten Dow Jones Sustainability Index (61 % Verbesserung gegenüber 2018) und im FTSE Russell (68 % höher als der Branchendurchschnitt) sehr gut abgeschnitten.

Hinweise an die Redaktion:

Informationen zu Sustainalytics

· Sustainalytics bietet institutionellen Anlegern und Unternehmen Umwelt-, Sozial- und Governance-Research, Ratings und Daten an und erstellt einen jährlichen Bericht über die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen in einer Reihe von Sektoren.

· Zu den von Sustainalytics bewerteten Kriterien gehören die Erfolge von UPL in den Bereichen Unternehmensführung, Beziehungen zur Gemeinschaft, Geschäftsethik, CO2-Fußabdruck, ökologische und soziale Auswirkungen von Produkten und Dienstleistungen, Humankapital, Ressourcennutzung, Emissionen, Abwässer und Abfälle sowie Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

Informationen zu UPL

UPL Ltd. (NSE: UPL & BSE: 512070) ist ein weltweiter Anbieter von Produkten und Lösungen für die nachhaltige Landwirtschaft mit einem Jahresumsatz von über 5,2 Milliarden US-Dollar. Wir sind ein zweckorientiertes Unternehmen. Mit OpenAg(TM) konzentriert sich UPL darauf, den Fortschritt im Lebensmittelsystem zu beschleunigen. Wir bauen ein Netzwerk auf, das die Nachhaltigkeit neu definiert und die Art und Weise, wie eine ganze Branche denkt und arbeitet, neu definiert. Wir sind offen für neue Ideen, Innovationen und neue Antworten auf dem Weg zu unserem Ziel, jedes einzelne Lebensmittelprodukt nachhaltiger zu machen. Als eines der weltweit größten Unternehmen für landwirtschaftliche Lösungen besteht unser robustes Portfolio aus biologischen Wirkstoffen und traditionellen Pflanzenschutzlösungen mit mehr als 14.000 Zulassungen. Wir sind in mehr als 130 Ländern vertreten und haben weltweit mehr als 10.000 Kollegen. Weitere Informationen über unser integriertes Lösungsportfolio für die gesamte Lebensmittelwertschöpfungskette, einschließlich Saatgut, Nachernte sowie physische und digitale Dienstleistungen, finden Sie unter upl-ltd.com und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter, Instagram und Facebook.

Pressekontakt:

Reina Roets
Global Head of Marketing Communications
UPL Ltd
Reina.roets@upl-ltd.com

Radhika Arora
Head of Investor Relations
UPL Ltd
Radhika.arora@upl-ltd.com
+44 (0) 7722082214

Original-Content von: UPL Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

UPL ist das zweite Jahr in Folge die Nummer 1 in Sachen Nachhaltigkeit unter den Wettbewerbern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.