Xinhua Silk Road: Wuliangye erzählt die chinesische baijiu-Geschichte bei einem starken Auftritt auf der 4. CIIE

10.11.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Peking (ots/PRNewswire) –

Chinas führender Spirituosenhersteller Wuliangye beteiligte sich intensiv an den verschiedenen Aktivitäten der vierten China International Import Expo (CIIE), die vom 4. bis 7. November im ostchinesischen Shanghai abgehalten wurde. Der einzigartige Charme und die traditionsreiche Kultur der chinesischen baijiu wurden erneut einem internationalen Publikum vorgestellt, um den wirtschaftlichen und kulturellen Austausch im Rahmen dieser Veranstaltung zu fördern.

Auf der 4. CIIE stellte Wuliangye seine Stärken in Bezug auf Wasserressourcen, Boden, Klima, Temperatur und Umweltbedingungen sowie seine einzigartigen Fertigkeiten im Brennen, Verfeinern, Lagern und Abmischen von Spirituosen vor und schenkte hierbei dem Schutz des nationalen Kulturerbes, wie etwa den traditionellen Brenntechniken des Wuliangye-Schnapses, einem unumstrittenen Kulturgut, und dem historischen Brennereikeller von Wuliangye, der seit 1368 in Betrieb ist, besondere Aufmerksamkeit.

In der Ausstellungshalle, die mit chinesischen Stilelementen wie Pflaumen und Bambus, traditioneller chinesischer Malerei und Kalligraphie dekoriert war, präsentierte Wuliangye das traditionsreiche Erbe des chinesischen baijiu und die Qualität seines innovativen Destillierverfahrens aus verschiedenen Blickwinkeln und vermittelte den Gästen aus dem In- und Ausland ein ungewöhnliches kulturelles Erlebnis zu Ehren eines kostbaren Produkts, das Ausdruck der traditionellen chinesischen „Harmonie“-Kultur ist.

Die Kernprodukte, die hochwertigen kulturellen Sammlerstücke und die personalisierten Spirituosenprodukte von Wuliangye mit ihren unterschiedlichen Positionierungen und Merkmalen zogen in der Ausstellungshalle viele in- und ausländische Händler an, die den ausgezeichneten Geschmack der Wuliangye-Schnäpse und den Einfallsreichtum und besonderen Charme der chinesischen baijiu mit großem Lob bedachten.

Als Vertreter der chinesischen Nationalmarke und führendes Spirituosenunternehmen hat Wuliangye aktiv an der CIIE-Messe teilgenommen und diese unterstützt. Der Wuliangye-Ausstellungsraum wird langfristig im National Exhibition and Convention Center (Shanghai) untergebracht sein und zur globalen Offenheit und Kooperation sowie zum persönlichen und kulturellen Austausch verschiedener Länder beitragen und gleichzeitig den „nationalen Geist“ und die „herausragende Qualität“ der chinesischen baijiu-Marke widerspiegeln.

Wuliangye wird die CIIE nutzen, um die Geschichte des chinesischen baijiu zu erzählen, um mehr internationale Freunde für chinesische Spirituosen zu begeistern und den kulturellen Austausch, die offene Entwicklung und das gemeinsame Wirken zu fördern, so eine Führungskraft des Unternehmens.

Original Link: https://en.imsilkroad.com/p/324701.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1682757/image_1.jpg  Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1682756/image_2.jpg  Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1682758/image3.jpg

Pressekontakt:

Amanda
+86-18610280219

Original-Content von: Xinhua Silk Road Information Service übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Xinhua Silk Road: Wuliangye erzählt die chinesische baijiu-Geschichte bei einem starken Auftritt auf der 4. CIIE

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.