Zweiter Volltreffer für Veganz: veganer Vollsortimenter ist ab sofort RB Leipzig Trikot-Ärmel-Partner

13.09.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Berlin/Leipzig (ots) –

Die Partnerschaft der Veganz Group AG mit dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig nimmt weiter an Fahrt auf: Deutschlands innovativste Food Marke 2021 ist nun auch offizieller RB Leipzig Ärmel-Partner zu allen Spielen der UEFA Champions League und im DFB Pokal. Bereits zum Auftaktspiel in der Königsklasse am kommenden Mittwoch ziert das Veganz-Logo die linken Trikot-Ärmel der Leipziger und setzt damit ein klares Statement für mehr Nachhaltigkeit im Profisport.

Mit der Bekanntgabe der Trikot-Ärmel-Partnerschaft zeigt das Berliner Unternehmen erneut, dass Umweltschutz und Profisport sehr gut zusammenpassen. Denn das 3rd Jersey Trikot der RBL-Mannschaft, auf dem Veganz als Ärmel-Partner vertreten sein wird, wird aus 95 Prozent recyceltem Polyestergewebe hergestellt.

Hierfür werden zuvor Plastikflaschen gesammelt, gereinigt, eingeschmolzen und anschließend zu einem hochwertigen Garn verarbeitet. Daraus entsteht dann ein Trikot, das nicht nur modisches Sport- und Lifestyle-Produkt ist, sondern gleichzeitig die Umwelt weniger belastet als herkömmlich produzierte Fußballtrikots.

Ebenfalls neu dabei: herzhaftes, veganes Angebot in der Red Bull Arena

Seit dem 11. September erweitert Veganz außerdem das Angebot in der Red Bull Arena um ausgewählte vegane Produkte, die zunächst am Spezialitätenkiosk und später in allen Kiosken im Stadion erhältlich sein werden. Hungrige Fußball-Fans können also aufatmen: ab sofort stillen vegane Stadionwurst im Brötchen oder mit Pommes, veganes Schnitzelbaguette sowie vegane Crispy Nuggets mit Pommes das Hungergefühl. Damit gestaltet das Unternehmen ganzheitlich das Ernährungskonzept bei RB Leipzig mit – in der Geschäftsstelle, der RBL-Fußball-Akademie und nun auch innerhalb der Red Bull Arena. Ein klarer Punktsieg für den Klimaschutz.

Mehr Informationen sowie Bildmaterial zur Partnerschaft zwischen Veganz und RB Leipzig gibt es hier.

Über Veganz Group AG

Veganz – Gut für dich, besser für alle – ist die Marke für pflanzliche Lebensmittel. 2011 in Berlin gegründet, wurde das Unternehmen als erste vegane Supermarktkette Europas bekannt. Mit einer bunten und lebensbejahenden Unternehmensphilosophie schaffte es Veganz, die vegane Nische aufzubrechen und den pflanzlichen Ernährungstrend am Markt zu etablieren. Inzwischen sind rund 400 Produkte unter der Marke Veganz entwickelt worden. Das aktuelle Produktportfolio umfasst 120 Produkte über viele Kategorien und ist weltweit in 28 Ländern und in über 22.000 Märkten des Lebensmitteleinzelhandels und in Drogeriemärkten erhältlich. Zudem wird das Veganz-Produktportfolio kontinuierlich um qualitativ hochwertige, innovative Artikel erweitert sowie die nachhaltige Wertschöpfungskette stetig verbessert. Für dieses Engagement wurde Veganz 2021 als einziges deutsches Unternehmen in einem exklusiven Handelsblatt-Ranking unter die Top-3-Innovationsbrands und zur innovativsten Food Brand Deutschlands gewählt.

Pressekontakt:

Kim Julia Matthies | presse@veganz.de | +49 30 2936378 108

Original-Content von: Veganz Group AG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Zweiter Volltreffer für Veganz: veganer Vollsortimenter ist ab sofort RB Leipzig Trikot-Ärmel-Partner

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.