Glarus GL: Tätlicher Streit in Restaurant

10.05.2019 |  Von  |  Gastronomie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag, 09.05.2019, ca. 22.10 Uhr, kam es in einem Restaurant an der Hauptstrasse in Glarus zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen.

Als sich ein 28-jähriger Mann und eine 22-jährige Frau aus noch ungeklärten Gründen stritten, ging ein 44-jähriger Mann dazwischen, worauf es zu einem Schlagabtausch zwischen den beiden Männern kam.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Der Jüngere traf dabei den Älteren mit einem Glas, welches zu Bruch ging und diesen am Unterarm verletzte. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht. Der 28-Jährige verzichtete auf die Behandlung seiner Verletzungen. Die Ermittlungen sind im Gang.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Glarus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Glarus GL: Tätlicher Streit in Restaurant

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.