Grösstes Schokoladenhaus der Welt wird am 10. und 11. November neu eröffnet

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Grösstes Schokoladenhaus der Welt wird am 10. und 11. November neu eröffnet
Jetzt bewerten!

Berliner Original feiert beste Schokolade seit 1918! Ihr 100-jähriges Jubiläum feiert die Berliner Schokoladen-Manufaktur Rausch am 10. und 11. November mit der Neueröffnung des grössten Schokoladenhauses der Welt, dem Rausch Schokoladenhaus am Berliner Gendarmenmarkt.

Auf über 1.500 m2 und drei Etagen können Besucher mit vielen einzigartigen Highlights die Welt der Edelkakao-Schokolade entdecken und geniessen.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Im ‚Schokoladen-Geschäft‘ begrüsst Familie Rausch die Besucher mit über 200 Pralinen und feinsten Schokoladen-Kreationen an der längsten Pralinentheke der Welt. Die beliebten Schaustücke aus Schokolade, wie das Brandenburger Tor und der Fernsehturm, ergänzt Rausch um weitere Berliner Ikonen, wie den Berliner Bären und die Siegessäule. Die Berliner Schokoladen-Skyline ist vor einer Multimediawand das perfekte Fotomotiv für Touristen aus aller Welt.

Ein ganz neues Highlight ist die audiovisuelle Erlebnis-Ausstellung ‚Plantagenwelt‘ in der ersten Etage des Schokoladenhauses. Hier macht Rausch das Thema Edelkakao-Schokolade mit modernster Technik und spannenden Geschichten erlebbar. Besucher stehen beispielsweise mittels einer Klimakammer mitten im tropischen Urwald und in Costa Rica auf der eigenen Edelkakao-Plantage von Rausch. Sie erleben hier mit allen Sinnen, wie aus einer Kakaofrucht die Edelkakao-Schokolade wird, die sie im gesamten Schokoladenhaus geniessen können.

Das ‚Schokoladen-Café‘ mit Live Patisserie in der zweiten Etage des Schokoladenhauses bietet einen exklusiven Blick auf einen der schönsten Plätze Europas – den Gendarmenmarkt. In der Live-Patisserie fertigen Chocolatiers täglich ausgefallene Variationen aus Edelkakao-Schokolade – verfeinert mit purem Rohkakao. Das Besondere dabei: Gäste nehmen an der einzigartigen Circle Bar Platz und wie im Schlaraffenland fahren ausgefallenste Edelkakao-Schokoladen-Kreationen in herzhaften und süssen Varianten vorbei. Der Gast hat nur noch die Qual der Wahl – welches der kleinen Wunderwerke darf es sein?

Persönliche Termine für exklusive Vorab-Besichtigungen mit dem Geschäftsführer Robert Rausch können in der Kalenderwoche 45 individuell vereinbart werden.

 

Quelle: Rausch
Titelbild: obs/Rausch

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Grösstes Schokoladenhaus der Welt wird am 10. und 11. November neu eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.