Liechtenstein: 13 Imbisslokale gemeinsam kontrolliert

13.05.2019 |  Von  |  Gastronomie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Liechtenstein: 13 Imbisslokale gemeinsam kontrolliert
Jetzt bewerten!

Die Landespolizei führte in Zusammenarbeit mit dem Ausländer- und Passamt sowie dem Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen eine gemeinsame Kontrolle in 13 Imbisslokalen des Landes durch.

Im Verlauf der letzten Woche wurden in Eschen, Schaan, Vaduz, Triesen und Balzers Imbisslokale kontrolliert.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Bei der Überprüfung der Arbeits- und Aufenthaltsbewilligungen der Angestellten konnte ein einziger Verstoss festgestellt werden, welcher zur Anzeige gebracht wird. Auch die hygienischen Vorschriften wurden überprüft, bei denen es erfreulicherweise nur geringfügige Beanstandungen gab.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Titelbild: Millenius – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Liechtenstein: 13 Imbisslokale gemeinsam kontrolliert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.