Maestrani’s Chocolarium: Hochkonjunktur für Schokolade

18.03.2020 |  Von  |  Gourmetevents, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Was wäre Ostern ohne Schokolade? Unvorstellbar! Über die Feiertage wird Maestrani’s Chocolarium wieder zum Zentrum für Liebhaber der süssen Hasen.

Auf dem interaktiven Erlebnis-Rundgang geht es um die Frage, wie das Glück in die Schokolade gelangt. In den beliebten Giesskursen können Schleckmäuler ihren eigenen Osterhasen giessen.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Über die Festtage steigt der Schokoladenkonsum deutlich an. Ob als Hase oder lieber in Eierform – die süsse Verführung darf einfach nicht fehlen. Gut, ist Naschen in Maestrani’s Chocolarium ausdrücklich erwünscht. Und noch besser, bietet die Schokoladenfabrik des Glücks rund um Ostern ein vielfältiges Programm, welches viel Spass für Gross und Klein verspricht.






Nicht ohne meinen Hasen

Maestrani’s Chocolarium bietet Schokoladenfans die Möglichkeit, sich das Osterfest mit einer selbst kreierten Oster-Schoggi-Figur oder mit einem selber gegossenen Schoggihasen zu versüssen.

Beim bekannten und beliebten Giesskurs Osterhase wird unter fachkundiger Anleitung eine Hohlform verziert und mit der gewünschten Schokolade ausgegossen. Im März und April stehen verschiedene Termine zur Auswahl. Die Dauer des Giesskurses beträgt rund zwei Stunden, der Preis beträgt CHF 40 für Erwachsene und CHF 30 für Kinder von 6 bis 16 Jahren. Zutritt zum Erlebnis-Rundgang inbegriffen.

Beim neuesten Giesskurs Oster-Schoggi-Figur fertigen die Teilnehmenden herzige Hasengesichter aus Schokolade. Da es sich im Unterschied zum Giessen von ganzen Osterhasen um eine flache Tafelform handelt, benötigt der Kurs weniger Zeit und ist einfacher. In rund einer Stunde entsteht die süsse, selbst kreierte Osterfigur. Erwachsene zahlen CHF 30, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren CHF 25. Auch hier ist der Erlebnis-Rundgang im Preis inbegriffen.

Eine Reservation ist für beide Kurse zwingend notwendig – eine frühe Anmeldung wird empfohlen.





Osterspass in Maestrani’s Chocolarium

Am Ostersamstag gibt es in Maestrani’s Chocolarium viel zu erleben: Auf dem Erlebnis-Rundgang gilt es das Osterquiz zu lösen. Im Schoggi-Shop warten verlockende Oster-Angebote auf die Naschkatzen. Beim Malwettbewerb gibt es tolle Preise zu gewinnen und beim Oster-Lolli schminken, verzieren Kinder ihren eigenen Lolli unter fachkundiger Anleitung. Es ist keine Anmeldung nötig.

Weitere Informationen: www.chocolarium.ch

 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH
Bildquelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Maestrani’s Chocolarium: Hochkonjunktur für Schokolade

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.