„Manora Fresh To Go“ jetzt auch im Bahnhof Zürich-Oerlikon

28.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Manora Fresh To Go“ jetzt auch im Bahnhof Zürich-Oerlikon
Jetzt bewerten!

Zugfahren ist in der Schweiz bei Reisenden und Pendlern immer beliebter. Dieses Potenzial möchten Manor mit nutzen und hat im Bahnhof Zürich-Oerlikon hat das zweite „Manora Fresh To Go“ eröffnet.

Das erste „Manora Fresh To Go“ war Anfang September in Lausanne eingeweiht worden.

Die neue Marke bietet in Form eines Take-aways frische, originelle und individuelle Produkte an, die täglich vor Ort zubereitet werden. Das Angebot umfasst Panini, Pizzas und hausgemachte Suppen, Pasta und Salate, Feinbackwaren, frischgepresste Fruchtsäfte, Smoothies, Kaffee sowie andere warme und kalte Getränke. Frische, Qualität und Schnelligkeit – und das zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis: So lautet die Devise dieses neuartigen Konzepts. „Es sind dieselben Eigenschaften, die den Erfolg von Manora ausmachen“, betont Raul König, Merchandise Director der Manora Restaurants.

Ein drittes, grösseres „Manora Fresh To Go“ entsteht nächsten Sommer in Genf Cornavin. Erweist sich das Konzept als erfolgreich, dürften noch weitere Standorte in der Schweiz hinzukommen.






































 

Quelle: Manor AG
Artikelbilder: © Manor AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

„Manora Fresh To Go“ jetzt auch im Bahnhof Zürich-Oerlikon

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.