The Austin Company begrüßt die Austin Company of UK zurück in der Familie

11.12.2021 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Cleveland (ots/PRNewswire) –

The Austin Company, eine vor mehr als 140 Jahren gegründete Design-Build-Firma, begrüßt The Austin Company of UK wieder in ihrer Organisation.

Die Austin Company (US) gründete die Austin Company (UK) in den 1920er Jahren, als sich Austin zu einem internationalen Unternehmen entwickelte. Der Betrieb wurde wegen des Zweiten Weltkriegs unterbrochen und 1948 wiederaufgenommen. In den 70er und 80er Jahren erwarb Austin UK einen guten Ruf und einen treuen Kundenstamm in den Bereichen Fertigung, Lebenswissenschaften, Biowissenschaften, Lebensmittel und Getränke. Diese Sektoren wurden zu ihrer Hauptgeschäftsquelle und sind es auch heute noch. Im Jahr 2005 verkaufte The Austin Company das britische Geschäft an lokale Manager.

?Der Beitritt zu The Austin Company (US) ist fantastisch für unser Geschäft. Sie stärkt unsere Ressourcen und bereichert unsere Beziehungen. Gemeinsam werden wir uns beruflich weiterentwickeln und gleichzeitig unsere einzigartige Identität und Kultur bewahren. Die Partnerschaft mit Austin US stärkt die Marke, bringt aufregende neue Möglichkeiten und Herausforderungen mit sich und erweitert unseren Servicebereich“, so Prakash Davda, Managing Director von The Austin Company of the UK.

Zum Führungsteam des britischen Teams gehören Adrian Ward – Baudirektor, Allan Huke – kaufmännischer Direktor, Barrie Pond – Finanzkontrolleur, George Lowney – Projektdirektor, Karl Butler – technischer Direktor, Pankaj Raithatha – stellvertretender technischer Direktor und Michael Blake – Konstruktionsdirektor.

Mike Pierce, Präsident und CEO von The Austin Company (US), sagte: ?Dies ist eine aufregende und historische Zeit für The Austin Company, da wir uns zusammenschließen, um unsere Dienstleistungen in der pharmazeutischen sowie der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu erweitern.“

Die Austin Company ist ein Mitglied der Kajima Corporation. Erfahren Sie mehr über The Austin Company – http://theaustin.com, Austin UK – http://austin.co.uk/und Kajima https://kajimausa.com/.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1168438/The_Austin_Company_Logo.jpg

Pressekontakt:

Leslie A. Panfil,
Kommunikationsmanagerin,
Leslie.panfil@theaustin.com,
440-567-8924

Original-Content von: The Austin Company übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

The Austin Company begrüßt die Austin Company of UK zurück in der Familie

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.