Vegane Sorten Ben & Jerry’s Non-Dairy ab sofort auch in der Schweiz erhältlich

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Vegane Sorten Ben & Jerry’s Non-Dairy ab sofort auch in der Schweiz erhältlich
Jetzt bewerten!

Gute Neuigkeiten für alle Fans, die auf Milchprodukte verzichten: Das Warten hat ein Ende.

Seit Anfang Mai sind die neuen veganen Geschmackssorten Ben & Jerry’s Non-Dairy im Handel erhältlich, natürlich mit allem, was Ben & Jerry’s Fans an ihrem Glace lieben.


Jahrelang mussten Menschen, die sich laktosefrei oder vegan ernähren, neidisch auf die Glacebecher anderer schauen, ohne dabei selbst genüsslich schlemmen zu können. Doch die Zeiten ändern sich. Ab sofort können auch vegane Glacefans ihre Löffel in reichhaltige Ben & Jerry’s Pints stecken. Und die neuen Sorten stehen dabei den Altbekannten in nichts nach: Chunks, Swirls und leckeres Glace, alles ohne Milch und Rahm. Die neuen veganen Ben & Jerry’s Non-Dairy-Sorten*, aus vegan zertifiziertem, auf Mandeln basierendem Glace, versprechen ein Geschmackserlebnis wie kein zweites.

Die neuen Ben & Jerry’s Non-Dairy-Sorten sollen aber nicht nur für all Jene ein Genuss sein, die sich bewusst vegan ernähren oder aus gesundheitlichen Gründen auf Milchprodukte verzichten müssen. Mit den veganen Neuheiten will Ben & Jerry’s auch all jene Fans ansprechen, die ab und zu auf tierische Produkte verzichten wollen und offen für neue, köstliche, vegane Glacekreationen der Ben & Jerry’s Flavor Gurus sind.

Die veganen Sorten erfüllen sämtliche Kriterien des V-Labels. So stellt Ben & Jerry’s sicher, dass keine tierischen Zutaten – inklusive Eier, Milch oder Honig – verwendet werden. Nachdem die Ben & Jerry’s Flavor Gurus verschiedene Rezepturen getestet haben, wurden Mandeln als beste Basis für die reichhaltigen Ben & Jerry’s Sorten mit Brownies, Nüssen oder Kakao ausgewählt.

Ein veganer Glacetraum wird wahr. Das sind die neuen Sorten:

Chocolate Fudge Brownie: Schokolade mit Schokolade mit Schokolade – cremiges Schokoladenglace mit saftigen Browniestücken, vegan und mit fairem Gewissen. Was will man mehr?


Chocolate Fudge Brownie Non-Dairy


Peanut Butter & Cookies: Crunchy Erdnussbutter-Swirls umarmen sanft cremiges Vanilleglace mit gefüllten Schoko-Doppelkeksen. Vegan, fair, köstlich und einfach fabulös.


Peanut Butter & Cookies Non-Dairy


Schokoladiger Chunk und kakaohaltige Bits treffen auf Walnuss und Banane: ein affenstarkes, faires und veganes Glace.


Chunky Monkey Non-Dairy


Die veganen Ben & Jerry’s Non-Dairy Pints sind für eine UVP von CHF 10.90 im Handel erhältlich.

* ohne laktosehaltige Zutaten

 

Quelle: PRfact
Bilderquelle: PRfact

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Vegane Sorten Ben & Jerry’s Non-Dairy ab sofort auch in der Schweiz erhältlich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.