Was sind CNC Maschinen und was leisten sie?

Mit dem CNC Verfahren können Kunststoff- und Metallteile präzise und schnell verarbeitet werden. Dabei werden sämtliche Vorgänge des Bohrens, Fräsens und Drehens vollautomatisch ausgeführt. Die einprogrammierten Masse werden exakt umgesetzt.

CNC ist eine computergestützte Produktionsweise, mit der man Wiederholungsgenauigkeit und Geschwindigkeit steigern und den Ausschuss vermindern kann. Auf diese Weise entstehen hochwertige technische Komponenten aus Metall oder Kunststoff für die verschiedensten Industriezweige.

Die CNC Technik lässt sich flexibel an verschiedene Materialien und Werkstücke anpassen. Es erzeugt Werkzeuge, Ersatzteile, Kleinteile, Präzisionsteile und Gewindeteile in ausgezeichneter Qualität. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten der CNC Technik.

Fräsarbeiten per CNC Verfahren

Das CNC Fräsen lässt aus Rohlingen durch Materialabtrag ein dreidimensionales Werkstück entstehen. Die computergesteuerten Schneidewerkzeuge sorgen für einen gleichmässigen Materialabtrag und lassen eine saubere, ebene und einheitliche Oberfläche entstehen. Auf diese Weise können Metall, Kunststoff und Holz bearbeitet werden. Rotierende Schneidekaten erledigen millimetergenaue Zuschnitte. Form und Grösse werden der digitalen Vorlage entsprechend umgesetzt. Im Anschluss an den Schneide- und Fräsvorgang werden die Werkstücke mit dem Schlicht- und Schruppverfahren geglättet, gesäubert und poliert. So erhalten sie einen strahlenden Glanz.

Bohrarbeiten per CNC Verfahren

Das CNC Bohren erzeugt Gewinde und Löcher in Präzisionsteilen aller Art. Sie werden mit feinmechanischen Stanz- und Bohrwerkzeugen eingelassen und entsprechen präzise der gewünschten Form und Grösse. Die Werkzeuge können flexibel an verschiedene Werkstücke und Materialien angepasst werden. Auf diese Weise entstehen Durchgangslöcher, Langlöcher, Sacklöcher und viele weitere Locharten. Abschliessend werden die Teile mit Reibahlen von Spänen und Materialresten befreit.

Dreharbeiten im CNC Verfahren

Das CNC Drehen ist eine präzise und komplexe Technik, die mehrere Werkstücke miteinander verbindet. Das Verfahren ermöglicht es, Materialabtrag und Geschwindigkeit bedarfsgerecht zu steuern. Die Formatvorgaben werden beim Drehvorgang exakt eingehalten. Schliesst man einen automatischen Auswerfer an, können ausserdem Prototypen und Teilfertigungen effizient umgesetzt werden.

Welche Vorteile bietet das CNC Verfahren bei der Metallbearbeitung?

Bei der Metallbearbeitung erweist sich das CNC Verfahren als praktisch und vorteilhaft. Es sorgt für eine exakte und schnelle Bearbeitung von Metallteilen aller Art. Die Arbeitsschritte des Drehens, Bohrens und Fräsens werden computergesteuert und vollautomatisch durchgeführt. Die CNC Technik steigert Geschwindigkeit und Wiederholungsgenauigkeit und vermindert gleichzeitig den Ausschuss. Die Bearbeitungswerkzeuge können flexibel an unterschiedliche Materialien und Werkstücke angepasst werden. So gelingen exakte Kanten und saubere Oberflächen, die nicht mehr nachbearbeitet werden müssen. Das CNC Verfahren eignet sich zum Beispiel für:

  • Edelstahl
  • Zink
  • Stahl
  • Bronze
  • Buntmetall
  • Gusseisen
  • Zinn

Mehr Effizienz in der Teilefertigung

Das CNC Verfahren steigert Effizienz und Präzision in der Bearbeitung von Metallteilen. Das vollautomatische Drehen, Fräsen und Bohren lässt hochwertige Präzisionsteile entstehen, die perfekt der digitalen Vorlage entsprechen. Die Fertigungsschritte können präzise geplant und durchgeführt werden. Bei hoher Wiederholungsgenauigkeit entsteht weniger Ausschuss. Neben Metall können im CNC Verfahren aus Holz, Kunststoff und Mineral bearbeitet werden. Geschwindigkeit und Materialabtrag können bedarfsgerecht dosiert werden. Die CNC Präzisionsmaschinen sind leicht umzurüsten. Entdecken auch Sie die Vorteile des CNC Verfahrens für die Teilefertigung.

 

Titelbild: Dmitry Kalinovsky – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Was sind CNC Maschinen und was leisten sie?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});