Die Saarbrücker Brasserie CHEZ VICTOR’S hat einen neuen Küchenchef

15.02.2018 |  Von  |  Gastronomie, Hotellerie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die Saarbrücker Brasserie CHEZ VICTOR’S hat einen neuen Küchenchef
Jetzt bewerten!

Dominique Gérard Stenger ist neuer Küchenchef der Brasserie CHEZ VICTOR’S am Deutsch-Französischen Garten. Seit Anfang 2018 zeichnet der passionierte Koch verantwortlich für das kulinarische Konzept des Hauses.

„Durch seine langjährige Erfahrung in französischen und deutschen Restaurants passt er perfekt zur Philosophie des CHEZ VICTOR’S, die beide Küchen miteinander verbindet“, so der gastronomische Leiter Raphaël Markiewicz.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Dominique Stenger wurde 1961 im lothringischen Bitche geboren und entschied sich schon früh für eine Ausbildung zum Koch, die er im Restaurant L‘Auberge du Grillon in Lemberg absolvierte. Nachdem er diese im Jahr 1979 beendet hatte, wechselte er in das Landhaus Spelzenklamm in Schwarzenacker bei Homburg und einige Monate später in das Wald- und Sporthotel im pfälzischen Rockenhausen.

Erste Erfahrungen in einer leitenden Position sammelte Dominique Stenger im Ratskeller Hildesheim, wo er von 1982 bis 1983 als Chef de Partie tätig war. Während seiner Zeit im Novotel Saarbrücken (1983 bis 1989) stieg er vom Chef de Partie zum Sous Chef auf. Es folgten Engagements als Sous Chef im Hessel-Hotelpark in Hohenroda (1989 bis 1991) und im Restaurant La Touraine in Saarbrücken (1991 bis 1998), wo er bereits mit Raphaël Markiewicz zusammenarbeitete.

Im September 1998 zog es Dominique Stenger schliesslich als Küchenchef ins Romantik Hotel Linslerhof nach Überherrn. Im Herbst 2000 fand er eine neue berufliche Heimat im Restaurant Bonne Table im Saarbrücker Hotel La Residence, dem er 17 Jahre lang treu blieb.

Nachdem das Hotel Ende 2017 den Betrieb einstellte, wurde ihm der Posten des Küchenchefs in der Brasserie CHEZ VICTOR’S angeboten. „Ich bin sehr glücklich, meine Leidenschaft für die deutsche und französische Küche hier, in der pariserischen Brasserie des Saarlandes, ausleben zu können“, freut sich Dominique Stenger.


Dominique Stenger – Küchenchef des Restaurants Chez Victor’s

Dominique Stenger – Küchenchef des Restaurants Chez Victor’s


Das CHEZ VICTOR’S, das seit dem Jahr 1999 zum Victor’s Residenz-Hotel Saarbrücken gehört, serviert feine Köstlichkeiten der cuisine française sowie bodenständige deutsche Spezialitäten in einem stilvollen Ambiente – inspiriert von der schillernden Belle Époque. Auch in der Rustikalen Stube der Brasserie herrscht ein entspanntes Flair, das zum Verweilen einlädt.

Auf der Terrasse des CHEZ VICTOR’S geniessen die Gäste einen malerischen Blick auf den Weiher des Deutsch-Französischen Gartens, der mit seinen Wasserspielen zu den beliebtesten Naherholungszielen Saarbrückens zählt.

Titelbild: Küchenchef Dominique Gérard Stenger und gastronomischer Leiter Raphaël Markiewicz

 

Quelle: w&p Wilde & Partner
Artikelbilder: CHEZ VICTOR’S

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Die Saarbrücker Brasserie CHEZ VICTOR’S hat einen neuen Küchenchef

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.