Maryland ruft Sonnenblumenkerne wegen Salmonellen zurück

31.05.2019 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Maryland ruft Sonnenblumenkerne wegen Salmonellen zurück
Jetzt bewerten!

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Maryland die Artikel Sonnenblumenkerne 500 g und 1000 g der unten stehenden Losnummern zurück. In der Routinekontrolle eines einzelnen Beutels wurden Salmonellen nachgewiesen.

Aus diesem Grund können gesundheitliche Beeinträchtigungen durch den Verzehr nicht ausgeschlossen werden. Kunden, die das Produkt bereits erworben haben, können dieses in ihrem Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Maryland Sonnenblumenkerne 500 g bzw. 1000 g
Chargen-Nr.: 500 g: L NAGN und 1000 g: L OBEN
Mindesthaltbarkeitsdatum: 05.2020

Die Sonnenblumenkerne wurden vor der Abpackung vollumfänglich untersucht und von akkreditierten deutschen Laboren als genusstauglich eingestuft. Es wurden keine Salmonellen gefunden. Auch die Untersuchungen der Rückstellmuster waren einwandfrei. Das Ergebnis der o.g. Routinekontrolle führt zu diesem vorsorglichen Rückruf. Wir bedauern, dass es trotz umfangreicher Kontrollmassnahmen zu diesem Rückruf kommt.

Für Rückfragen stehen wir gern unter folgender e-mail-Adresse zur Verfügung: info@maryland24.de zur Verfügung. Telefonisch in den Bürozeiten(07:00-17:00 Uhr): +49 (0)4193/9662-26

 

Quelle: Maryland Trockenfrucht
Titelbild: elnino80 – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Maryland ruft Sonnenblumenkerne wegen Salmonellen zurück

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.