Stadt Zürich gewährt Erweiterung der Aussenfläche von Restaurants

06.05.2020 |  Von  |  Gastronomie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!

Die Restaurants sind hart getroffen von der Corona-Krise und die Abstandsregeln, die sie bei der Wiedereröffnung ab 11. Mai einhalten müssen, sind schwer erfüllbar.

Die Vorsteherin des Sicherheitsdepartements kommt den Wirtinnen und Wirten deshalb entgegen und erlaubt ihnen, ihren Aussenbereich vorübergehend zu vergrössern.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Die Folgen des vom Bundesrat erlassenen Notrechts treffen die Gastronomie hart. Mit der angekündigten Wiedereröffnung von Restaurants sind strenge Hygiene- und Abstandsregeln vorgeschrieben. Diese haben zur Folge, dass auf einer Restaurantfläche deutlich weniger Gäste bewirtet werden können als im Normalbetrieb. Viele Restaurants können unter diesen Auflagen nicht rentabel wirtschaften. Die Gastrobranche hat darauf hingewiesen, dass zumindest den Betrieben mit einem Aussenbereich geholfen wäre, könnten sie diesen ausdehnen.

Karin Rykart, Vorsteherin des Sicherheitsdepartements, hat am Mittwoch aufgrund der Notlage beschlossen, diesen Betrieben zu helfen und hat Restaurants mit einer Aussenfläche auf dem öffentlichen Grund bewilligt, diese kostenlos zu vergrössern. Die Erlaubnis gilt ab dem 11. Mai, ist temporär und behält ihre Gültigkeit maximal bis Ende Oktober 2020. Zudem ist sie an Bedingungen geknüpft. So muss beispielsweise ein Durchgang für die Passanten von mindestens 2 Metern offengehalten werden und das Reinigen der Trottoirs durch ERZ Entsorgung + Recycling muss möglich sein. Es dürfen auch nicht mehr Gäste im Boulevardcafé bewirtet werden als im Normalbetrieb. Die Fläche muss ausserdem vor dem Restaurant liegen und ist nur dann vor angrenzenden Liegenschaften erlaubt, wenn deren Eigentümerschaft damit einverstanden sind.

 

Quelle: Stadt Zürich
Titelbild: Eva Bocek – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich gewährt Erweiterung der Aussenfläche von Restaurants

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.