streetfood: Internationale Küche am Kulinarik-Festival in Chur erleben

18.04.2018 |  Von  |  Gourmetevents, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
streetfood: Internationale Küche am Kulinarik-Festival in Chur erleben
Jetzt bewerten!

Flammlachs aus Skandinavien, die levantinische Küche Jordaniens oder ein Glace aus reinem Fruchtfleisch, ganz vegan: Über die Auffahrtstage schmecken wir die Welt in Chur.

30 Foodtrucks präsentieren verrückte internationale Gerichte und lassen uns in ferne Länder schweifen.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Wer bisher noch nicht auf den Geschmack gekommen ist, lernt bei der dritten Austragung des Churer Kulinarik-Festivals vom 9. bis 12. Mai erst recht die Raffinesse der veganen oder vegetarischen Küche kennen.

Neu in diesem Jahr ist der überdachte Alexanderplatz, das kulinarische und musikalische Herzen des Anlasses. Der passende Soundtrack an der Bar kommt aus Irland. Dara McNamara und Stephan Kavanagh singen live und bringen mit ihren Stimmen und Gitarren Pubfeeling nach Chur. Den Standortwechsel lassen wir sein, zahlreiche Foodtruck-Aussteller und Besucher haben uns überzeugt, dass wir mit der Bahnhofstrasse an der richtigen Adresse sind.



Wie in den letzten Jahren ist dieser Anlass kostenlos, dank den Sponsoren Feldschlösschen, Vögele Recycling, Plozza Weine und Big Green Egg. Den Genuss gibt es zu fairen Preisen.

Weitere Informationen: www.purstreetfood.ch / Termine (PDF)

 

Quelle: skipp communications
Artikelbilder: pur.streetfood

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

streetfood: Internationale Küche am Kulinarik-Festival in Chur erleben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.