Guiseppe Colella jetzt Küchenchef von „Huus Gstaad“

13.10.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Guiseppe Colella jetzt Küchenchef von „Huus Gstaad“
Jetzt bewerten!

Guiseppe Colella war bisher Küchenchef des Grand Hotel Park Gstaad. Anfang November übernimmt er die Küche im neuen Hotel Huus Gstaad. Der aus Italien stammende Colella ist ein bekannter Küchenchef. Das neue 4-Sterne-Hotel wird Anfang Dezember eröffnet.

Guiseppe Colella wechselt gemeinsam mit Schlüsselpersonen aus seinem bisherigen Küchenteam im Grand Hotel Park Gstaad ins neue Huus Hotel Gstaad. In den letzten neun Jahren habe Colella im Grand Hotel Park Gstaad unter anderem mit seinen Pasta-Kreationen und einer Fischküche 16 Gaut Millau-Punkte erobert, heisst es in einer Medienmitteilung vom „Huus Gstaad“.

Der 1974 auf Ischia geborene Küchenchef sammelte bereits in jungen Jahren Gastronomie-Erfahrung auf seiner Heimatinsel. Seine spätere Karriere führten ihn über das „Four Seasons“ in Mailand und das „Kempinski Adlon“ in Berlin ins 5-Sterne-Hotel Amigo in Brüssel, wo er vier Jahre als Executive Chef de Cuisine wirkte.

Im Jahr 2007 folgte er dem Ruf des Grand Hotel Park nach Gstaad. Der dreifache Familienvater bezeichnet das Saanenland mittlerweile seine zweite Heimat.

Laut Mitteilung will sich das neue 4-Sterne-Huus-Hotel in Gstaad, welches Anfang Dezember eröffnen wird, als Feriendestination für aktive Gäste und Familien positionieren. Es soll 136 Zimmern und Suiten, eine Bar mit Lounge sowie Spa und Wellness Bereich und zwei Restaurants beinhalten: Im Hauptrestaurant werde das „Huus“ seine Gäste mit Spezialitäten aus frischen, wenn immer möglich lokalen Zutaten verwöhnen. Im zweiten Restaurant werde Chef Colella à la carte und Buffet-Variationen aus der internationalen Küche auftischen.

Dazu kommen „Tapas y Vino“, das erste Tapas Restaurant in Gstaad, sowie das Käse Restaurant „Hüüsli“, wo in erster Linie Bio Raclette aus der Region serviert werden soll.

 

Artikel von: htr/mma
Artikelbild: © Huus Gstaad (zugeschnitten)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Guiseppe Colella jetzt Küchenchef von „Huus Gstaad“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.