Tropicai Rezeptvorschlag: Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce

15.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tropicai Rezeptvorschlag: Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce
Jetzt bewerten!

Die Marke Tropicai hat seit 2004 ihren Sitz im bayerischen Wertingen. Alleine der Name ruft in uns Fernweh hervor – nach tropischen Gefilden, nach Meer, Sonne und Strand.

Kein Wunder, dass sich bei Tropicai alles um die Welt der Kokospalme oder den „Baum des Lebens“ dreht, der Sinnbild der Tropen ist.

Die Kokospalme hat auch Christine Grotendiek fasziniert – ihre Früchte und Blüten sind seit jeher wunderbare Energielieferanten für die einheimische Bevölkerung in den tropischen Regionen Asiens und stellen auch für Gourmets eine neue Genusswelt dar – da war schnell eine Idee geboren.

Heute steht Tropicai für hochwertige Kokosspezialitäten aus biologischem Anbau und fairem Handel. Virgin Coconut Oil, Kokosnussmehl, Kokosblütenzucker oder Delikatessen wie Vinaigretten auf der Basis von Kokosblütenessig bringen Exotik in die Küchen heimischer Kochliebhaber und helfen gleichzeitig den Lebensunterhalt vieler Familien in den Ursprungsländern nachhaltig zu sichern.

Die Tropicai Produkte bieten sich als Zutaten für zahlreiche köstliche Gerichte an, wie zum Beispiel für die nachfolgende Mahlzeit.

Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce

Zutaten für 4 Personen

  • 250 ml Tropicai Kokosnussöl
  • 4 Hühnerbrüste
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 4 Karotten
  • 3 Schalotten
  • 1 EL Tropicai Kokosblütenvinaigrette „Nectar Dream“
  • Saft einer halben Orange
  • 1 ½ cm langes Stück Ingwer
  • 4 Eier
  • 10 EL Tropicai Kokosnusschips „Sweet Blossom“
  • 1250 ml Milch
  • 1 Banane
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Currypulver

Zubereitung

Das Kokosnussöl in einer Pfanne erhitzen, das Geflügelfleisch anbraten und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

Für die Füllung Karotten und Brokkoli waschen, putzen, in heissem Wasser für 3-5 Minuten kochen und in Eiswasser abschrecken.

Das abgeschreckte Gemüse fein schneiden, mit den gewürfelten Schalotten, in einer Pfanne anrösten und mit der Kokosblütenvinaigrette angiessen. Den Orangensaft sowie den fein geriebenen Ingwer zur Füllung geben.

In die Mitte der Hähnchenbrust mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden und die Masse hineinfüllen.

Im Anschluss das gefüllte Fleisch zuerst in den verquirlten Eiern, dann in den zerbröselten Kokosnusschips wenden.

Das panierte Geflügel auf ein Blech legen und für 25 Minuten in einen vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober –/Unterhitze) backen.

Die Milch aufkochen, die geschälte Banane untermixen, mit Salz und Curry würzen, gut aufschäumen und fertig ist die Currysauce.


Tropicai Bio Kokosöl kaltgepresst

Tropicai Bio Kokosöl kaltgepresst


Tropicai Bio Kokosmehl

Tropicai Bio Kokosmehl


Tropicai Bio Kokosmus

Tropicai Bio Kokosmus


Tropicai Bio Kokoschips Sweet Blossom

Tropicai Bio Kokoschips Sweet Blossom


Tropicai Kokosbluetensirup

Tropicai Kokosblütensirup


Tropicai Bio Kokosblütenzucker

Tropicai Bio Kokosblütenzucker


Tropicai Bio Kokosblütenvinaigrette Nectar Dream

Tropicai Bio Kokosblütenvinaigrette Nectar Dream


Tropicai Bio Kokosblütenvinaigrette Exotic Blossom

Tropicai Bio Kokosblütenvinaigrette Exotic Blossom


Tropicai King Coconut Water

Tropicai King Coconut Water


Tropicai - Kühlschrank

Tropicai – Kühlschrank


Tropicai - Gourmet Display

Tropicai – Gourmet Display


Tropicai Bio King Coconut Water Minty Melon

Tropicai Bio King Coconut Water Minty Melon


Tropicai Bio King Coconut Water Pineapple Passion

Tropicai Bio King Coconut Water Pineapple Passion


Tropicai Bio King Coconut Water Pure

Tropicai Bio King Coconut Water Pure


Tropicai - Kokos-Karottenquiche

Tropicai – Kokos-Karottenquiche


Tropicai - Cocobellos (vegan)

Tropicai – Cocobellos (vegan)


Tropicai - Kokos-Lieblingsporridge (vegan)

Tropicai – Kokos-Lieblingsporridge (vegan)


Tropicai - Kokos-Blaubeertorte

Tropicai – Kokos-Blaubeertorte


Tropicai - Kokos-Lieblingsporridge (vegan)

Tropicai – Kokos-Lieblingsporridge (vegan)


Tropicai - Kokos-Karottenquiche

Tropicai – Kokos-Karottenquiche


Tropicai - Kokos-Lieblingsporridge (vegan)

Tropicai – Kokos-Lieblingsporridge (vegan)


Tropicai - Orange-Coco Booster (vegan, Paleo)

Tropicai – Orange-Coco Booster (vegan, Paleo)


Tropicai - Kokos-Mango Lassi

Tropicai – Kokos-Mango Lassi


Tropicai - Süßkartoffel-Pastinaken Pommes (vegan)

Tropicai – Süßkartoffel-Pastinaken Pommes (vegan)


Tropicai - Fruchtiges Kokos-Fisch Curry

Tropicai – Fruchtiges Kokos-Fisch Curry


Tropiciai - Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce

Tropiciai – Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce


Tropicai - Ananas-Tomaten Chutney (vegan)

Tropicai – Ananas-Tomaten Chutney (vegan)


Tropicai - Kokos-Basilikum Pesto (vegan, Paleo)

Tropicai – Kokos-Basilikum Pesto (vegan, Paleo)


 

Artikel von: storykitchen. agentur für kulinarik & lebensstil
Artikelbilder: © Tropicai

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tropicai Rezeptvorschlag: Hähnchenbrust mit Kokoschips-Brokkolifarce an Curry Sauce

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.