Ungewöhnliche Küchenhelfer

13.07.2016 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]
Ungewöhnliche Küchenhelfer
Jetzt bewerten!

Viele kleine Helfer können einem die Arbeit in der eigenen Küche deutlich erleichtern, und einige bringen auch noch Stil in Ihre Küche.

Mit bunten Geräten macht auch Ihren Kindern die Arbeit in der Küche Spass. Abwechslung in Form und Farbe machen die Vorbereitungen vor dem Essen interessant.

Ungwöhnliche Helfer

  • Bananenteiler:

Von wegen alles Banane: Mit dem Bananenteiler ist endlich Schluss mit klebrigen Fingern und im Wanderrucksack zerdrückten Bananen. Formgleich und nur etwas grösser als das Original schneidet er Bananen ähnlich wie ein Apfelschneider in gleich grosse Stücke. Die Banane wird hineingelegt, die Dose zugeklappt und fertig. Gleichzeitig kann der Zerteiler auch als praktische Transport- und Frischhaltedose verwendet werden, wenn es in die Schule, zur Arbeit oder auf Reisen geht.

  • Eierbecher mit Gesicht:

Wie aus dem Ei gepellt sehen Frühstückseier aus, wenn sie in dekorative Eierbecher gesteckt werden. Denn wenn schon jedes Ei dem andren gleicht, dann sollten wenigstens die Eierbecher auffallen. Die Auswahl ist gross. Es gibt sie in allen Farben und Formen, passend zur Jahreszeit und zu Feiertagen als Biene, Schaf, Osterhase oder Weihnachtsmann. Besonders Kinder werden daran ihre Freude haben und in Zukunft ihr Frühstück wohl immer aufessen.



  • Tierische Silikon-Topflappen:

Wer hätte das gedacht: Schildkröten, Krokodile und Nilpferde fühlen sich nicht nur in exotischen Gewässern wohl, sondern auch in unseren Küchen. In Form von Topflappen helfen sie uns dabei, uns nicht die Finger beim zirkushaften Lancieren schwerer Auflaufformen, heisser Kuchenbleche oder sprudelnder Kopftöpfe zu verbrennen. Die Topflappen sind aus Silikon gefertigt und werden wie eine Art Handpuppe über die Finger gesteckt.


Tierische Silikon-Topflappen (Bild: sevenke – Shutterstock.com)

Tierische Silikon-Topflappen (Bild: sevenke – Shutterstock.com)


  • Comic-Essbesteck:

Essen mit Besteck will gelernt sein. Da helfen Mickey Mouse, Spongebob und Co doch gerne. Und mit ihnen macht Essen auch viel mehr Spass als mit den Eltern. Das spezielle Essbesteck für Kinder ist meist etwas grösser und lässt sich daher besser greifen. Vor allem aber erhalten die Lieblingscomichelden darauf die Lern-Motivation aufrecht. Na dann mal guten Appetit.

Tipp der Redaktion: Schlendern Sie doch einfach mal über den Weihnachtsmarkt. Hier finden Sie garantiert den einen oder anderen witzigen Küchenhelfer, der Ihnen unter den Kochlöffel greift.

 

Artikel von: gourmetnews.ch-Redaktion
Artikelbild: Vladislav Nosik – Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ungewöhnliche Küchenhelfer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.