11. SWISS CHEESE AWARDS: Bereits mehr als 900 Käseproben eingereicht

06.09.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
11. SWISS CHEESE AWARDS: Bereits mehr als 900 Käseproben eingereicht
Jetzt bewerten!

Das Jahr 2018 scheint ein besonders guter Käsejahrgang zu sein. Bis Anfang September wurden bereits mehr als 900 Käseproben für die 11. SWISS CHEESE AWARDS angemeldet, was neuer Rekord bedeutet. Die Schweizer Käsemeisterschaft findet Ende September in Luzern statt.

Rund 1‘000 Laufmeter Ausstellungstische müssen die Verantwortlichen von FROMARTE an der diesjährigen Jurierung in der Messe Luzern vom 28.

September 2018 aufstellen. Mit mehr als 900 Anmeldungen wurde ein neuer Rekord von Käseproben an den 11. SWISS CHEESE AWARDS erreicht.

Es gibt in unserem Land über 600 Käsesorten. Jede Region, ja fast jedes Tal hat seine eigene Käsespezialität mit ihrem charakteristischen und oft einzigartigen Geschmack. Diese Käsevielfalt ist Teil des kulturellen Erbes der Schweiz. Ein Stück Heimat, das nicht selbstverständlich ist und das FROMARTE, der Organisator der Käsemeisterschaft, bewahren will. Die eingereichten Käse werden in 28 Kategorien eingeteilt und am Freitag von rund 150 Juroren bewertet. Jeder Kategoriensieger erhält einen AWARD. Unter diesen AWARD-Gewinnern wird am zweiten Tag der SWISS CHAMPION, und damit der Schweizer Meister von einer strengen Jury auserkoren.

Luzern wird zur Käsehauptstadt

Vom 28. bis 30. September 2018 stehen in Luzern die Käsevielfalt und der Genuss im Vordergrund. Während der drei Tage findet auf dem Schweizerhofquai der grösste Käsemarkt mit Anbietern aus allen Landesteilen statt. Natürlich fehlt auch musikalisches und handwerkliches Brauchtum nicht. Zum Ausklang wird am Sonntagmorgen ein gemütlicher Chäser-Zmorge mit einem riesigen Käsebuffet zu familienfreundlichen Preisen angeboten.

Organisiert werden die 11. SWISS CHEESE AWARDS vom 28. bis 30. September 2018 in Luzern durch FROMARTE, den Dachverband der Schweizer Käsespezialisten, mit Unterstützung des lokalen Organisationskomitees aus den Reihen der Zentralschweizer Käsermeister (ZSKM).

Titelbild: Rund 1‘000 Laufmeter Ausstellungstische müssen die Verantwortlichen von FROMARTE am diesjährigen Wettbewerb in der Messe Luzern vom 28. September 2018 aufstellen. Mit mehr als 900 Anmeldungen wurde ein neuer Rekord von Käseproben an den 11. SWISS CHEESE AWARDS erreicht. Ein Besuch in Luzern lohnt sich auch für den grossen Käsemarkt mit mehr als 60 Ständen auf dem Schweizerhofquai sowie dem währschaften Chäser-Zmorge am Sonntag.

 

Quelle: FROMARTE
Bildquelle: © FROMARTE/Marcel Bieri

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

11. SWISS CHEESE AWARDS: Bereits mehr als 900 Käseproben eingereicht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.