App macht Essensvorschläge zur Stimmungslage

30.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
App macht Essensvorschläge zur Stimmungslage
Jetzt bewerten!

Dass die Stimmung den Appetit beeinflusst und das, was wir essen möchten, ist eine allgemeine Erfahrung. Doch nicht immer sind wir uns des genauen Zusammenhangs bewusst und handeln danach.

Hier hilft jetzt eine neue App, die Forscher der University Oxford gemeinsam mit dem britischen Lieferservice Just Eat entwickelt haben. Sie ermittelt auf Basis des Gesichtsausdrucks die persönliche Stimmung und entwickelt darauf abgestimmt passende Essensvorschläge.

Sechs verschiedene Emotionen identifiziert

Mithilfe der Gesichtserkennung wird unter sechs verschiedenen Emotionen unterschieden. „Es erfolgt eine akkuratere sowie objektivere Beurteilung der Laune, an welche die Selbsteinschätzung nicht heranreicht“, erklärt Charles Spence von der University of Oxford. Oftmals können und wollen Menschen nicht kommunizieren, was sie fühlen. „Es gibt bereits zunehmend Belege dafür, dass die emotionale Stimmung einen erheblichen Einfluss auf den Geschmack und das Geruchsempfinden hat“, sagt Spence.

Vorschläge sollen mehr Ausgeglichenheit bewirken

Dem Experten zufolge beeinflussen Laune und Gefühlszustände die sensorischen Aspekte des Geschmacks. Dies führe auch dazu, dass nach einer Trennung oft nichts mehr gegessen wird oder das Essen nicht mehr so gut schmeckt wie in Phasen des Wohlbefindens. Die App erkennt Ärger, Angst, Freude, Überraschung, Traurigkeit und Ekel. Ist eine Person wütend, so wird beispielsweise ein beruhigendes Nahrungsmittel wie dunkle Schokolade oder Nüsse, die Magnesium beinhalten, vorgeschlagen.

Personen, die aufgeregt sind, wird eher etwas vorgeschlagen, dass den Blutzucker reguliert. Dazu zählen Gemüse und Vollkornprodukte. „Einerseits legt unsere Stimmung fest, welche Nahrung wir wählen. Andererseits kann uns die jeweilige Speise auch dabei helfen, glücklicher, energiegeladener, entspannter, konzentrierter sowie motivierter für den Tag zu sein“, schildert Ernährungsberaterin Ruth Tongaer.

 

Quelle: pressetext.redaktion
Artikelbild: © Anna Nahabed – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

App macht Essensvorschläge zur Stimmungslage

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.