Parasitenkur – ein ganz neues Lebensgefühl dank Ernährungsumstellung

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Parasitenkur – ein ganz neues Lebensgefühl dank Ernährungsumstellung
Jetzt bewerten!

Ist das Immunsystem erst einmal geschwächt, haben Parasiten leichtes Spiel. Man rechnet, dass ca. 80 Prozent aller Menschen in dem einen oder anderen Organ Parasiten haben. Es liegt zumeist nicht an schlechter Hygiene, wie viele meinen.

Parasiten gelangen über schmutzige Schuhsohlen, Haustiere, Zeckenbiss, Verzehr von rohem Fleisch oder über Bio-Gemüse oder Bio-Obst, das mit tierischem Dünger behandelt wurde in den menschlichen Körper. Anzeichen dafür, dass sich Parasiten breit gemacht haben sind nicht unbedingt schwere Krankheitszeichen.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Depressionen, ständige Müdigkeit, Konzentrationsmangel oder permanentes Verlangen nach viel Kohlenhydraten und Brot, fettige und süsse Speisen können auf Parasiten hinweisen. Wer hatte nicht schon einmal Verdauungsprobleme, die verschwinden und dann doch immer wieder auftreten.

Ein Reizdarm, Magenbrennen und unerklärliche Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Rücken-, Schulter- und Oberschenkelschmerzen können Signale sein, einmal eine Parasitenkur zu machen und die Ernährungsgewohnheiten zu überprüfen bzw. zu schauen, ob man bestimmte Lebensmittel vermeiden sollte.



Um die Plagegeister wieder loszuwerden, gibt es verschiedenen Möglichkeiten

Eine Parasitenkur basiert normalerweise klassisch auf natürlichen Mitteln, bevor Chemie ins Spiel kommt. Wermutkapseln wirken appetitanregend, schaffen Abhilfe bei Verdauungsstörungen und verhindern Blähungen und Magenkrämpfe.

Als zweites Mittel wirken die Gerbstoffe der Walnuss-Tinktur in Verbindung mit ätherischen Ölen und Vitamin C effektiv auf Darmparasiten. Gewürznelken-Kapseln wirken antiseptisch auf den Organismus und entziehen den Parasiten die Lebensgrundlage. Zur Ernährungsumstellung mit einer kohlenhydratarmen Ernährung, weg von zu viel Zucker und Getreideprodukten sollten viel Kohl, rohes fermentiertes Gemüse, Ingwer und gesunde Bakterienkulturen in den Speiseplan integriert werden. Knoblauch, Kürbiskernen, Granatapfelkernen, Blaubeeren und Papayakernen werden zusätzlich antiparasitäre Eigenschaften nachgesagt.

Unterstützend dazu hilft es, viel zu trinken. Ein wunderbares Hilfsmittel ist natives Kokosöl, um die Abwehrkräfte und das Immunsystem zu stärken. Blattgemüse, diverse pflanzliche Fette, Algen und immer wieder viel Gemüse helfen den körpereigenen Kräften, sich gesund zu halten und selbst wieder zu regenerieren. Zumeist ist der Darmtrakt von Parasiten betroffen. Eine intensive Darmreinigung erreicht man mit Grapefruitextrakt oder kolloidalem Silber. Die Darmflora nimmt durch beide Mittel keinen Schaden, sind sie doch auch als natürliche Antibiotika ausgewiesen.


Besonders eisenhaltige Lebensmittel (Bild: bitt24 - shutterstock.com)

Besonders eisenhaltige Lebensmittel (Bild: bitt24 – shutterstock.com)


Gesundheit erhalten ohne Parasiten

Nach der Kur, mit der die Parasiten in die Flucht geschlagen wurden, lohnt es sich ein paar Regeln in der Ernährung zu beherzigen. Als oberstes Gebot steht eine zuckerarme Ernährung. Als das Leben vor der Parasitenkur noch träge und anstrengend erschien und ständig Mühe und Kraftaufwand kostete, so ist es nun, als erwache eine ganz neue Kraft und Lebensfreude. Wenn die Beschwerden, die mit dem Parasitenbefall einhergingen, abgeklungen sind, kommt ein Gefühl auf, als sei man aus einem Tiefschlaf zu neuem Leben erwacht. Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit beschwingt wieder den gesamten Alltag mit neuer Kraft.

Nicht zu unterschätzen sind die Schwermetalle in unserem Körper. Spuren von Eisen, Kupfer, Kobalt, Mangan, Zink und Selen sind lebensnotwendig, wogegen Blei, Cadmium und Quecksilber der Gesundheit schaden. Schwermetalle nehmen wir aber ständig durch Wasser, Luft, Medikamente und nicht zuletzt durch unsere Nahrung auf. Die schädlichen Schwermetalle schwächen das Immunsystem und sollten bei einer Parasitenkur am besten gleich mit bekämpft und ausgeschieden werden. Aber nicht nur diverse Mittelchen helfen und unterstützen. Passivität ist genauso schädlich, wie eine falsche Ernährung. Man kann schon durch regelmässige Bewegung, Spazierengehen, Radfahren und Laufen viel für sich selbst erreichen und Parasiten so wenig wie möglich die Chance geben, sich im Körper einzunisten.

Bestseller Nr. 1
Now Foods, Fresh Green Black Walnut Wormwood Complex, 2 fl oz (60 ml)
  • Now Foods Fresh Green Walnut Wormwood Complex mit Walnuss-Rümpfen (Juglans nigra), Wermutkraut (Artemisia absinthium) und Nelkenknospen (Syzygium aromaticum)
  • Hergestellt mit Getreidealkohol (ca. 52%) und Wasser
  • Der frische grüne Schwarznuss-Wermut-Komplex von NOW ist eine pflanzliche Rezeptur, die drei traditionelle Pflanzenextrakte in einem bequemen flüssigen Nahrungsergänzungsmittel kombiniert.
  • Dieses Produkt ist hergestellt mit Extrakten von frischen (grünen) Schwarznuss-Schalen (Juglans nigra) Wermut (Artemisia absinthium) und Nelkenknospen (Syzgium aromaticum).
  • NON-GMO, Glutenfrei,Sojafrei, Vegetarisch,Vegan
Bestseller Nr. 2
Detox Colon Cleanse zur Entgiftung und Reinigung des Darms - hilft bei der Bewältigung von Giftstoffen - Verbesserung der Verdauung & mehr Energie - Nahrungsergänzungsmittel von Nu U Nutrition
  • Hilft bei der Entgiftung der Leber und Nieren sowie der Reduzierung von gefährlichen Giftstoffen. Reduzierung von Blähungen und Verbesserung der Verdauung. Steigerung der Energie & Stärkung des Immunsystems. Unsere Kräuter sind alle natürlich und stellen ein Entgiftungs-System dar, das unerwünschte schädliche Giftstoffe und Abfälle aus dem Dickdarm spült.
  • 90 Kapseln. 50 % mehr Inhalt im Vergleich zu ähnlichen Produkten, die zudem auf einer schwächeren Rezeptur basieren. Mit unserem Produkt haben Sie einen vollen 6-Wochen-Vorrat!
  • DETOX ohne Risiko, nur mit natürlichen Inhaltsstoffen.
  • Ein leistungsfähiges und zugleich sanftes DETOX-Mittel mit 13 natürlichen Inhaltsstoffen. Unser Produkt mit 100 % natürlichen Inhaltsstoffen wurde wissenschaftlich entwickelt, um Ihren Körper sicher von Abfällen und Giftstoffen zu befreien.
Bestseller Nr. 3
Colon Aktiv-Tinktur nach Hulda Clark mit Schwarzwalnuss, Gewürznelke, Wermut und BIO-Alkohol- 100ml
  • In dieser wirkungsvollen Tinktur liegt die ganze Kraft der berühmten Kur von Dr. Hulda Clark verborgen.
  • Unkompliziert in ihrer Anwendung und hochwirksam
  • Bestehend aus: 1 x 100ml Colon Aktiv Timktur

 

Titelbild: Antonina Vlasova – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Parasitenkur – ein ganz neues Lebensgefühl dank Ernährungsumstellung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.