Tieraktivisten demonstrieren vor dem Schlachthaus Sursee

26.03.2019 |  Von  |  Ernährung, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tieraktivisten demonstrieren vor dem Schlachthaus Sursee
3 (60%)
3 Bewertung(en)

„Lucerne Animal Save“ sichert sich die Bewilligung um vor dem Schlachthof Sursee gegen das Töten von Tieren zu demonstrieren.

„Lucerne Animal Save“ wurde vor einem halben Jahr gegründet und ist Teil des weltweiten Netzwerkes der Organisation „The Save Movement“. The Save Movement besteht aus weltweit 560 Gruppen die Mahnwachen vor Schlachthöfen abhalten. In der Deutschschweiz gibt es bereits sieben Gruppen in folgenden Städten: Luzern, Zürich, St.Gallen, Basel, Thun, Wohlen, Schwyz und Oensingen.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Am Freitag, den 29.03. 2019 von 05:00 bis 08:00 Uhr treffen sich die Mitglieder von Lucerne Animal Save vor dem Schlachthof Frischfleisch AG an der Zeughausstrasse 14 in Sursee zur Mahnwache. Da die Tiere in aller Frühe angeliefert werden, ist die Mahnwache ebenfalls am Morgen.

Das Ziel von Lucerne Animal Save ist es auf die Schlachtung aufmerksam zu machen und die Menschen darüber zu informieren, dass das Fleisch auf ihren Tellern und im Supermarkt ein Gesicht und ein Leben hatte. Die Anlieferung zum Schlachthaus wird per Social Media dokumentiert und verbreitet. Die Demonstrantinnen und Demonstranten stehen ausdrücklich für die Tiere da und richten sich keinesfalls gegen die Fahrer der Tiertransporter oder gegen die Betriebsmitarbeitenden. Es ist eine vegane Bewegung, die ausdrücklich liebesbasiert und friedlich ist.

Lucerne Animal Save freut sich auf zahlreiches Erscheinen von Medienvertretern.













 

Quelle: Lucerne Animal Save
Bildquelle: Lucerne Animal Save

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tieraktivisten demonstrieren vor dem Schlachthaus Sursee

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.