Author Archive

GastroSuisse: Es droht die Spaltung der Gesellschaft

25.08.2021 |  Von  |  News  |  1 Kommentar

Einige Kantone wollen, dass das Covid-Zertifikat auch im Gastgewerbe zur Pflicht wird. Der Bundesrat preschte an seiner heutigen Medienkonferenz in dieselbe Richtung. GastroSuisse wehrt sich dagegen und sieht dieser Entwicklung mit grosser Sorge entgegen.

Eine Zertifikatspflicht diskriminiert und spaltet die Gesellschaft. Kommt hinzu, dass dadurch die Gastronomie massive Umsatzeinbussen erleidet. Es sind Alternativen zu prüfen, bevor Bund und Kantone verfassungswidrige Massnahmen ergreifen.

Weiterlesen

Noch mehr illegale Alkohol-Verkäufe an Jugendliche während der Pandemie

24.08.2021 |  Von  |  News, Weine & Spirituosen  | 

Die Statistik der 6040 gesamtschweizerisch vorgenommenen Testkäufe im Jahr 2020 zeigt, dass in über 29 % der Kaufversuche durch Minderjährige der Alkohol illegal verkauft wurde, was einer Steigerung von rund 9 Prozentpunkten entspricht.

Die Einschätzung des Alters ist durch die Maskenpflicht noch schwieriger geworden und die Konzentration auf die Hygienevorschriften haben den Jugendschutz mancherorts in den Hintergrund gedrängt. Dies zeigt einmal mehr die Wichtigkeit von technischen Hilfsmitteln für das Verkaufspersonal. Weitere Studien haben ergeben, dass der Jugendschutz im Internetverkauf hingegen praktisch inexistent ist.

Weiterlesen

Schafuuser Wiiprob: Winzer feiern 23 Expovina-Medaillen

23.08.2021 |  Von  |  Gourmetevents, News  | 

Rund dreissig Weinbaubetriebe präsentieren sich vom 26. bis 28. August an der Schafuuser Wiiprob 2021 mit ihren Produkten und geben Auskunft über Herstellung, Charakter und Besonderheit der Weine.

Zudem gibt es etwas ganz Besonderes zu feiern: Mit 9 Gold- und 14 Silbermedaillen an der diesjährigen Expovina-Prämierung gehört das Blauburgunderland wiederum zu den besten Weinbauregionen der Deutschschweiz. Insgesamt wurden 1’710 Weine getestet und bewertet. Alle mit einer Medaille ausgezeichneten Weine können an der Wiiprob degustiert werden.

Weiterlesen

„Foodsave-Bankett“: Erstes urbanes Erntedankfest in Zürich

20.08.2021 |  Von  |  Gourmetevents, News  | 

Am Freitag, 17. September 2021 findet mitten in Zürich das erste „Food-save-Bankett Zürich“ statt. An einer langen Tafel auf dem Bürkliplatz wird ein festliches Mahl aus unförmigem Gemüse und übrig gebliebenem Brot aufgetischt. Alle sind eingeladen, gemeinsam zu essen und sich vom kulturellen Rahmenprogramm inspirieren zu lassen.

Auf dem Weg vom Acker auf den Teller wird ein Drittel aller Lebensmittel verschwendet – in der Schweiz sind das jährlich 2,8 Millionen Tonnen. Gemäss dem Erfolgskonzept aus Bern macht das erste „Foodsave-Bankett Zürich“ auf lustvolle Weise auf das Problem von Food Waste aufmerksam.

Weiterlesen

Kochwettbewerb „La Cuisine des Jeunes“: Vier junge Kochtalente am Finale

16.08.2021 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 

Am 27. September 2021 steigt das Finale des 19. Kochwettbewerbs „La Cuisine des Jeunes“ von „Schweizer Fleisch“. Vier junge Kochtalente präsentieren in der Welle7 in Bern ihre Kreationen und kochen live vor Jury, Publikum und Presse.

Die Herausforderung bei „La Cuisine des Jeunes“ heisst in diesem Jahr „The Art of Lamb“. Vier Nachwuchstalente zeigen dabei ihre Kochkunst mit bestem Schweizer Lammfleisch. Am 27. September kochen und präsentieren sie ihre Kreationen in der Welle7 in Bern.

Weiterlesen

Swisspeaks: Schweizer Innovation bringt Bergpanorama auf den Grill

10.08.2021 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte  | 

Wir Schweizer lieben sie: die Grillsaison. Egal ob Fleisch, Fisch oder Gemüse ‒ alles landet auf dem Rost oder am Spiess. Nun sollen Matterhorn, Eiger und Co. am Grill für extra Gesprächsstoff sorgen ‒ als Spiess für die Bratwurst. Mit Swisspeaks entwickelte das Schweizer KMU Almega AG nachhatlige Grillspiesse, die mit verschiedenen heimischen Bergpanoramen geziert sind.

Das Grillieren zu Hause aber auch das “Brötle” im Wald ist von Frühling bis Herbst die Lieblingsbeschäftigung vieler Schweizer:innen. Ebenso der Genuss der Schweizer Bergwelt. Dies brachte das Ostschweizer KMU Almega AG auf die Swisspeaks: Grillspiesse mit Schweizer Bergpanoramen.

Weiterlesen

Fünf nachhaltige Ideen, um Küchenabfälle sinnvoll zu verwerten

04.08.2021 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Selber Kochen macht Spass und ist lecker und gesund. Leider fällt beim Zubereiten der Speisen oft eine Unmenge an Abfall an. Doch hier weiss Ulla Voepel Rat. Die leidenschaftliche Köchin und Weinkennerin betreibt im Bergischen Land ein erfolgreiches Restaurant und hat das Kochbuch „Dine, Wine & Happiness – Leckere Rezepte mit Weinempfehlungen“ geschrieben.

In der restauranteigenen Kochschule wird neben dem eigentlichen Kochen auch Wissenswertes zum Thema Restevermeidung vermittelt. Im folgenden Beitrag stellt Ulla Voepel fünf kreative Ideen vor, wie vermeintliche Abfälle sinnvoll verwertet werden können.

Weiterlesen

Halb in der Schweiz, halb in Frankreich – das Hôtel Franco-Suisse

22.07.2021 |  Von  |  Hotellerie, News  | 

Grenzen teilen nicht nur Orte, sondern manchmal auch Privatgrundstücke. Das Hôtel Franco-Suisse liegt gar halb in der Schweiz, halb in Frankreich. Das führt zu vielen bürokratischen Besonderheiten.

Auf den ersten Blick ist das Hotel Franco-Suisse in La Cure eine gewöhnliche Gaststätte in einem verschlafenen Juradorf. Die Wände sind mit Holz getäfelt und dekoriert mit einigen Kuhglocken. Eine Gruppe Velotouristen aus der Deutschschweiz wie auch etliche Einheimische lassen sich als Mittagsmenu „melon au jambon cru“, „pintade aux haricots“ und „tarte aux pommes“ schmecken.

Weiterlesen