Hotellerie

AMERON Zürich Bellerive au Lac: Leonie Neberich übernimmt Direktion

„Grow with Althoff“ ist eine zentrale Philosophie bei den Althoff Hotels und jüngstes Beispiel für die daraus resultierenden Karrieren ist Leonie Neberich. Sie ist seit 2011 bei der Gruppe und übernimmt jetzt die Rolle der General Managerin im AMERON Zürich Bellerive au Lac. In den vergangenen drei Jahren fungierte sie als stellvertretende Hoteldirektorin im AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa.

Weiterlesen

Villa Belvoir soll nach Modernisierung nun auch saniert werden

Die Lehrgänge an der Hotelfachschule Zürich wurden neugestaltet und im Restaurant Belvoirpark in Zürich werden ab 2023 keine Studenten mehr ausgebildet. Sodann soll die Renovation der Villa an die Hand genommen werden. Diese ist dringend nötig, da das Gebäude stark baufällig ist. Die Belvoirpark AG als Betreiberin beabsichtigt, das Restaurant hierfür spätestens per Ende 2024 vorübergehend zu schliessen.

Weiterlesen

Auszeichnung bestätigt: Zwei Michelin-Sterne für IGNIV im Badrutt’s Palace

Der Guide Michelin Schweiz erneuert mit der gestrigen Bekanntgabe seiner Ausgabe 2022 die Zwei-Sterne-Auszeichnung für das Restaurant „IGNIV by Andreas Caminada“ im Badrutt's Palace Hotel. Das erfolgserprobte Konzept startet mit Gino Miodragovic am Herd der Showküche als neuem Küchenchef in die kommende Wintersaison. Der 31-jährige Aargauer kennt die Küchenlinie bereits genau, denn für ihn ist es ein Revival: Nach zwei Jahren im Schloss Schauenstein eröffnete er 2016 als Sous-Chef an der Seite seines Vorgängers Marcel Skibba das IGNIV in St. Moritz.

Weiterlesen

Das ehemalige Hotel Tenedo heisst nun Guesthouse Zurzach

Ein Tag, eine Woche oder ein Monat – egal wie lange der Aufenthalt, im neuen Guesthouse in Zurzach ist alles möglich. Die Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach + Baden eröffnet heute im ehemaligen Hotel Tenedo das Guesthouse Zurzach. Ab sofort können die Gäste im Guesthouse mit dem digitalen Check-in und Check-out selbständig ins Zimmer gelangen. Das digitale Konzept ermöglicht individuell abgestimmte und unkomplizierte Aufenthalte und ist besonders für regionale Firmen und ihre temporären Mitarbeitenden vorteilhaft. Mit einem neuen Konzept und in unmittelbarer Nähe der Therme Zurzach wird das Guesthouse Zurzach heute neu und wiedereröffnet. Mit einem digitalen Self-Check-in und einem einfachen Service zu tiefen Preisen soll das zeitgemässe Konzept auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste gezielt eingehen. Dabei soll in einer zweiten Etappe jeder Gast selbst entscheiden können, welche Services er dazu buchen möchte.

Weiterlesen

Roman Omlin (36) kehrt als Direktor ins Hotel Schweizerhof Luzern zurück

Roman Omlin wird die Direktion des Hotel Schweizerhof Luzern im Dezember 2022 übernehmen. Nach dreijähriger Abwesenheit kehrt er als Vorsitzender der Geschäftsleitung ins Luzerner Schweizerhof-Team zurück. Die letzten drei Jahre amtete er als Direktor des neu eröffneten Hotel Schweizerhof Zermatt. Die Inhaber Patrick und Mike Hauser sind froh, mit Roman Omlin ein bekanntes und kompetentes Gesicht zurück in den Schweizerhof Luzern bringen zu können. Nachdem im Mai dieses Jahres kommuniziert werden musste, dass Direktor Clemens Hunziker das Arbeitsverhältnis nach über 23 Jahren auf Ende Januar 2023 beenden will, haben die Inhaber umgehend die Suche nach einer passenden Nachfolgerin oder einem Nachfolger in die Hand genommen. Mit grosser Freude können sie heute bekanntgeben, dass ein bekanntes Gesicht ins Hotel Schweizerhof Luzern zurückkehren wird. Roman Omlin, ehemaliger Leiter Business Development des Hotels, kehrt nach rund dreijähriger Abwesenheit, als Direktor ins Hotel Schweizerhof Luzern zurück. Er wird die Stelle im Dezember 2022 antreten.

Weiterlesen

Das Original durch und durch: Gstaad Palace in Sommer-Hochform

Was ist besser als jeder Sommernachtstraum? Im Gstaad Palace einzuchecken und sich den Sommer mit Tagträumen am „PISCINE“ und bei einer erquickenden Behandlung im Palace Spa versüssen. Das Wanderland Gstaad mit seinen 300 Kilometern Wegen erkunden und die Nacht im GreenGo durchtanzen. Oder doch eher ein gemütliches Fondue im Palace-Garten? Das Fünfsternehotel im Berner Oberland öffnet bald seine Türen und hält für jeden Geschmack ein passendes Erlebnis bereit. Denn eines gilt im Gstaad Palace mehr denn je: „It’s not a fairy tale, it’s real“.

Weiterlesen

Marcel Oesterreich ist neuer Küchenchef im AMERON Zürich Bellerive au Lac

Das AMERON Zürich Bellerive au Lac ist im vergangenen Sommer erfolgreich an den Start gegangen und lockt Hotelgäste wie auch Locals mit einem kulinarischen Highlight – dem Studio Bellerive. Als Küchenchef für das Restaurant und alle Food Themen des 61-Zimmer-Hotels fungiert jetzt neu Marcel Oesterreich. Er folgt auf Marcus Langer. Marcel Oesterreich machte sich in der lokalen Gastronomieszene bereits einen Namen, war er doch schon viele Jahre in verschiedenen Zürcher Restaurants tätig. Die Führungsfunktion als Chef de Cuisine hat er seit 2015 inne und übte diese seitdem für die Riithalle, Frau Gerolds Garten und die Blaue Ente aus. Zuvor sammelte der 33-Jährige aus Kaiserstuhl wertvolle Erfahrungen im Clouds und in mehreren Hotels, darunter das Four Points by Sheraton, das Renaissance Zürich Tower Hotel und das Park Hyatt Zürich.

Weiterlesen

Der neue Falstaff Hotel Guide präsentiert die 1’400 besten Hotels in der Schweiz und weltweit

Das Comeback der Reiselust: Der neue „Falstaff Hotel Guide“ zeigt nach zwei Jahren Pandemie, wohin die nächste Reise gehen sollte. Die besten 1’400 Hotels, davon allein 140 beste Hotels in der Schweiz, wurden in den wichtigsten Kategorien bewertet und laden zu wunderbaren Genussmomenten. Reiseliebhaber finden spannende Hotel-Neueröffnungen und internationale Geheimtipps im Ranking der besten Hotels des Jahres.

Weiterlesen

Chalet Zürichberg - Fonduegenuss hoch über Zürich

Noch bis zum 12. Februar 2022 hat das „Chalet Züriberg“ auf der Terrasse des Sorell Hotel Zürichberg seine Tore für Liebhaberinnen und Liebhaber von Fonduevariationen wie Käsefondue oder Fondue Chinoise sowie weiteren Winterklassikern wie Raclette geöffnet. Fernab vom hektischen, städtischen Treiben bietet das Chalet eine festliche Atmosphäre für stimmungs- und genussvolles Beisammensein unter Freunden. Die ruhige, naturnahe Lage macht das Chalet zu einem ganz speziellen Ort für Veranstaltungen und Fonduerunden im kleinen Kreis. Die Aussicht auf die Stadt, den See und die Alpen sind einmalig.

Weiterlesen

La Val Hotel & Spa im Bündner Bergdorf Brigels startet in die Wintersaison

Am 17. Dezember 2021 öffnet das La Val Hotel & Spa im Bündner Bergdorf Brigels seine Türen für die Wintersaison. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel präsentiert dabei eine brandneue Spa-Aussenwelt. Damit wächst das prämierte Bergspa des La Val auf insgesamt 680 Quadratmeter. Dank modernster Luftfiltertechnologie können Gäste hier in grosszügigen Suiten in Sicherheit entspannen. Das Hideaway La Val Hotel & Spa in der Surselva ist gerüstet für die Wintersaison. Direktor Reto Engler und Vizedirektor Jörg Wagner blicken positiv auf die anstehenden Wintermonate und freuen sich, ihren Gästen neue sprudelnde Highlights zu bieten.

Weiterlesen

Restaurant "LION D'OR" neu mit 14 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet

Das Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil ist weiterhin auf Erfolgskurs: Der GaultMillau Schweiz 2022 prämiert das Restaurant "LION D'OR" neu mit 14 Punkten. Dies entspricht einer Steigerung von einem Punkt im Vergleich zum Vorjahr. Das Restaurant "LION D'OR" steht für Geselligkeit, Fröhlichkeit, Genuss und Sinnlichkeit. Inspiriert von den regionalen und saisonalen Produkten aus dem Bodenseeraum sind die leckeren Gerichte aus der exquisiten Küche ein echtes Gourmeterlebnis.

Weiterlesen

Ralph Busch kocht im Hotel National für Gourmets und Kinder

Der neue Küchenchef im Vier-Sterne-Superior-Hotel National in Zermatt heisst Ralph Busch. Mit seiner Erfahrung als Küchenchef in grossen 4- und 5-Sterne-Häusern sorgt er für hohes Niveau und Schweizer Topqualität auf den Tellern der Gäste – von der Grossmutter bis zum Kleinkind. In der Küche des Hotel National in Zermatt gibt es einen neuen Chef: Ralph Busch (52) kocht dort für die Gäste des erst kürzlich renovierten Vier-Sterne-Superior-Hotels. Er selbst beschreibt seine Küche als frisch und modern mit traditioneller Basis und mit einer Touch Swissness. Auch Vegetarisches steht bei ihm hoch im Kurs.

Weiterlesen

The Chedi Andermatt mit Swiss Bar Award für "Beste Hotelbar 2021" ausgezeichnet

Das The Chedi Andermatt wurde mit dem Swiss Bar Award 2021 für die beste Hotelbar ausgezeichnet. The Bar and Living Room ist damit der Place-to-be unter den Schweizer Hotelbars. Barmanagerin Marie Gerber und ihr Team überzeugten die hochkarätige Fachjury – bestehend aus Persönlichkeiten der Schweizer Barszene – mit ihrem Talent, Service und Drinks auf absolutem Top-Niveau.

Weiterlesen

Halb in der Schweiz, halb in Frankreich - das Hôtel Franco-Suisse

Grenzen teilen nicht nur Orte, sondern manchmal auch Privatgrundstücke. Das Hôtel Franco-Suisse liegt gar halb in der Schweiz, halb in Frankreich. Das führt zu vielen bürokratischen Besonderheiten. Auf den ersten Blick ist das Hotel Franco-Suisse in La Cure eine gewöhnliche Gaststätte in einem verschlafenen Juradorf. Die Wände sind mit Holz getäfelt und dekoriert mit einigen Kuhglocken. Eine Gruppe Velotouristen aus der Deutschschweiz wie auch etliche Einheimische lassen sich als Mittagsmenu „melon au jambon cru“, „pintade aux haricots“ und „tarte aux pommes“ schmecken.

Weiterlesen

Raus in die Weinreben: Hotel Schweizerhof Zürich spannt mit Landolt Weine zusammen

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Schweizerhof Zürich schnürt mit dem Zürcher Familienbetrieb Landolt Weine die Wanderschuhe. Im Fokus steht die lokale Weinkultur, die im Rahmen eines gemeinsamen Events erlebbar gemacht wird. Exklusiv können dabei die Rebberge von Landolt besucht und die Weine am Entstehungsort direkt degustiert werden. Im Picknickkorb mit dabei: Geschichten, Leckereien und natürlich viele feine Tropfen aus der Stadt Zürich.

Weiterlesen

Christian Kuchler eröffnet sein Restaurant auf Lošinj in Kroatien

Chefkoch Christian Kuchler von der „Taverne zum Schäfli“ in der Schweiz (2 Michelin-Sterne sowie 18 Gault&Millau-Punkte) eröffnet auf der Insel Lošinj in Kroatien seine erste Dependance. Für das Restaurant des Boutique Hotel Alhambra – eines der schönsten Hotels Kroatien’s – schreibt er die Karte. Den Auftakt an Auffahrt macht Kuchler gleich selbst und zeigt, was er kann. Für 590 Euro pro Person und Nacht läutet er das Ende des Lockdowns ein und bieten Kulinarik vom Feinsten – viel Sonne, Strand und Spa inklusive.

Weiterlesen

Empfehlungen

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});