23 Mai 2019

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Wurf einer Zitrusfrucht

Nach dem Wurf einer Pomelo von einer Brücke wird gegen einen 22-Jährigen Deutschen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen warf der junge Mann eine Pomelo von einer Brücke auf die Fahrbahn der Bundesstraße 431. Ein 59-jähriger Autofahrer, der mit seinem Pkw Opel gerade auf der Bundesstraße stadteinwärts fuhr, musste der fallenden Frucht ausweichen.

Weiterlesen

Tchibo: Erstes Kaffeehaus an der Neuengasse 39 in Bern eröffnet

Die Tchibo (Schweiz) AG hat ihr erstes Kaffeehaus an der Neuengasse 39 in Bern eröffnet. Im Tchibo Kaffeehaus Max verbindet der traditionsreiche Kaffeeröster siebzig Jahre Kaffeekompetenz mit aktuellsten Barista-Trends. Mit dem Kaffeehaus Max knüpft Tchibo an seine Anfänge an, als Gründer Max Herz sorgfältig ausgewählte Kaffeebohnen nach Hamburg importieren, rösten und per Post an die Kundschaft verschicken liess.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});