PC-Kauf im Gastgewerbe und in der Lebensmittelindustrie

26.03.2018 |  Von  |  Gastronomie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
PC-Kauf im Gastgewerbe und in der Lebensmittelindustrie
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wo Lebensmittel produziert und verarbeitet werden, kommen heute auch Computer zum Einsatz. Sie müssen in Sachen Hygiene besondere Voraussetzungen erfüllen, um eine Keimbelastung zu vermeiden. In Grossbäckereien, Teigwarenfabriken, Obstverarbeitungsanlagen, Schokoladenfabriken oder Restaurants werden daher immer mehr Prime Computer eingesetzt.

Im Folgenden erfahren Sie, welche besonderen Eigenschaften diese Geräte aufweisen und warum sie ideal für das lebensmittelverarbeitende Gewerbe geeignet sind.


IHR RESTAURANT eintragen beim Gourmetführer der Schweiz!

Die Bauweise von Prime Computern

Prime Computer zeichnen sich durch eine spezielle Bauweise aus. Alle Komponenten und Bauteile sind sicher, effizient, zuverlässig und lebensmittelecht. Auf diese Weise lässt sich der Computer besonders einfach reinigen und pflegen.

Server und Desktop-PCs, die in der Lebensmittelbranche zum Einsatz kommen, müssen Angriffsflächen für Bakterien, Viren und Keime vermeiden. Darüber hinaus halten die Computer Temperaturunterschieden besonders gut stand.

Einsatz unter besonderen Bedingungen

Prime Computer sind für den Einsatz unter Extrembedingungen konzipiert. Sie zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus und sind dennoch extrem stabil gebaut. Daher halten sie mechanischen Stössen sowie Strahleneinwirkungen problemlos stand. Das Gehäuse besteht aus gefrästem Aluminium und ist fast  vollständig geschlossen. Dies verhindert Verschmutzungen und Ablagerungen in den Schächten und Innenräumen. Besonders hervorzuheben ist die Hitze- und Kälteverträglichkeit der Computer. Sie können ohne Schwierigkeiten in heissen oder kalten Umgebungen  eingesetzt werden.

Hohe Hygieneanforderungen

Die Prime Computer kommen ohne Lüfter und Ventilatoren aus, bei denen die Gefahr besteht, dass sie Keime in der Umgebung verteilen. Der Betrieb der Computer ist effizient und sicher bei gleichbleibender Leistung.


Prime-Computer-Produkte genügen hohen Hygieneanforderungen. (Bildquelle: primecomputer.ch)

Prime-Computer-Produkte genügen hohen Hygieneanforderungen. (Bildquelle: primecomputer.ch)


Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten

Für die Prime Computer bestehen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten in der Lebensmittelbranche. Sie können nicht nur im Restaurant, in der Grossküche oder in der Bäckerei genutzt werden. Die Prime Computer eignen sich auch vorzüglich für den Grossmarkt, die Lagerwirtschaft sowie für Produktionsstätten. Hier die Vorzüge der Prime Computer auf einen Blick:

  • widerstandsfähig und pflegeleicht
  • fast komplett geschlossenes Gehäuse
  • ohne Lüfter
  • erfüllen hohe Hygieneanforderungen
  • vielfältig einsetzbar in der Lebensmittelbranche und der Gastronomie

Die Ausstattung der Prime Computer

Alle Prime Computer sind als Desktop-PC auf Wunsch mit vorinstalliertem Windows erhältlich. Weitere unterstützte Betriebssysteme sind Linux und VMWare. Auch Graphic Design Programme wie Corel und Adobe CC können installiert werden. Für Restaurant und Kiosk können Bestelldisplays und Kassensysteme integriert werden. Bei Bedarf kann man über die Prime Computer auch Sicherheitssysteme steuern, so zum Beispiel Videoüberwachung und Zutrittskontrolle. Darüber hinaus kann man sie für Werbung und Beschilderung einsetzen. Folgende Anwendungsmöglichkeiten gibt es:

  • Bestelldisplays
  • Kassensysteme
  • Sicherheitssysteme
  • Produktionsüberwachung
  • Videoüberwachung
  • Zutrittskontrolle
  • Werbung und Beschilderung

Die Highlights der Prime Computer

Die Prime Computer überzeugen ihre Nutzer mit einer leistungsstarken Funktionalität und einer gleichbleibenden Leistung. Sie werden in Präzisionsarbeit hergestellt und erweisen sich als pflege- und wartungsarm sowie langlebig. So geht die Arbeit in der Lebensmittelbranche schnell und effizient vonstatten. Dabei funktionieren die Computer lüfterlos und geradezu lautlos. Das sorgt für einen komfortablen und hygienischen Betrieb.

 

Titelbild: Lux Blue – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

PC-Kauf im Gastgewerbe und in der Lebensmittelindustrie

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.