Aktiv in der Westschweizer Weinlese – Angebot für Jugendliche

29.09.2016 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Herbstzeit ist Weinlesezeit. In der Westschweiz ist das für viele Winzerfamilien eine intensive Arbeitsphase, wo Unterstützung sehr gefragt ist. Der Verein Agriviva hilft dabei, indem er motivierte Jugendliche vermittelt, die den Winzern tatkräftig bei der Traubenlese unter die Arme greifen.

Möglich ist die Teilnahme für junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren – grundlegende Französischkenntnisse vorausgesetzt. Ausserdem ist Kondition nötig, denn die Tage im Rebberg sind anstrengend. Aber das Erlebnis, bei den Erntearbeiten mit dabei zu sein und gleichzeitig auch noch eine tolle Aussicht zu geniessen, machen alle Mühen wieder wett. Da viele Helferinnen und Helfer gesucht werden, können auch gleich mehrere Jugendliche zusammen bei einer Winzerfamilie mitarbeiten.

Weiterlesen

Runder Geburtstag: gastronomie.de wird 20

28.09.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Angemeldet wurde die Domain gastronomie.de im Jahr 1996 von Diplom-Betriebswirt Rainer Willing bei DENIC. Die zentrale Registrierungsstelle für alle DE-Domains war damals neu gegründet worden. Seit nunmehr 20 Jahren versteht sich gastronomie.de als Partner der Gastronomie.

Regelmässig sind Getränkefachgrosshändler, die die Gastronomie beliefern, nebenbei Problemlöser ihrer Kunden. Und dabei geht es nicht nur um Schanktechnik oder mobile Unterstützung bei Festen, sondern auch um Fragen nach Trends und Modeerscheinungen im Getränkebereich und seit einiger Zeit auch um die Kommunikation mit dem Gäste- / Kundenmarkt.

Weiterlesen

25 Jahre Säntis Gastronomie AG – Was SELFIE bedeutet

28.09.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Am vergangenen Freitag feierte man bei Säntis Gastronomie 25jähriges Jubiläum. Als Schauplatz war das Gelände der Olma Messen St. Gallen gewählt worden, des Ursprungsortes des Unternehmens, das sich als Gastro-Dienstleister bei Messen, Veranstaltungen und Events einen Namen gemacht hat.

Gekommen waren rund 150 geladene Gäste aus Gewerbe, Politik, Wirtschaft und Medien. Neben einen erstklassigen Essen, kurzweiligen Ansprachen und dem charmanten Conférencier Marco Fritsche erwartete die Gäste ein musikalischer Zapfenstreich der Extraklasse: Die Premiere des St. Gallen Tattoo 2016.

Weiterlesen

Neues SelfCookingCenter: Snacks auf kleinstem Raum zubereiten

27.09.2016 |  Von  |  News, Produkte  | 
Neues SelfCookingCenter: Snacks auf kleinstem Raum zubereiten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Frische Backwaren und gesunde, leckere Snacks sind heutzutage mehr denn je angesagt. Die Zubereitung leckerer Backwaren und Snacks aus nur einem Gerät, auf kleinstem Raum, können Besucher der Südback am Messestand von Rational live miterleben. Vorgeführt wird die neue Profiklasse im kleinen Format: das neue SelfCookingCenter BakingLine XS.

Ein schnelles Frühstück am Morgen, mittags und abends warme Mahlzeiten, frische Snacks und  Backwaren rund um die Uhr – mit dem neuen SelfCookingCenter von Rational können Bäckereien und Konditoreien vom wachsenden Ausser-Haus-Markt profitieren und auf lange Sicht erfolgreich sein.

Weiterlesen

Preisträger des ECKART 2016 stehen fest

26.09.2016 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Andreas Caminada (CH), Dominique Crenn (USA), Sebastian Copeland (USA) und der Münchener Viktualienmarkt (D): Das sind die Preisträger des von der von dem „Jahrhundert-Koch“ Eckart Witzigmann berufenen Jury vergebenen ECKART 2016.

Am 18. Oktober findet die Preisübergabe im Rahmen einer feierlichen Gala dieses Jahr erstmals in der BMW Group Classic statt.

Weiterlesen

hotelleriesuisse – Abstimmungen gut für Schweizer Hotels

26.09.2016 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

hotelleriesuisse, die Vereinigung der Schweizer Hotelwirtschaft, zeigt sich mit den Abstimmungsergebnissen am Sonntag zufrieden, insbesondere mit dem Nein zur „Grünen Wirtschaft“.

Die Initiative „Grüne Wirtschaft“ habe gefordert, den Rohstoffverbrauch um mindestens zwei Drittel zu senken. Dieser radikale Antritt mit seinen extremen Forderungen und wettbewerbsfeindlichen Vorschriften sei richtigerweise abgelehnt worden.

Weiterlesen

Nein zur Grünen Wirtschaft – Gastro-Branche atmet auf

25.09.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Schweizer Gastro-Branche nimmt die mit grosser Mehrheit erfolgte Ablehnung der Initiative „Grüne Wirtschaft“ am Sonntag mit Erleichterung zu Kenntnis. Das erklärte der Branchenverband GastroSuisse.

Die Annahme der utopischen Vorlage hätte die Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz allgemein und der Gastro-Branche insbesondere untergraben. Dies sei vom Stimmvolk am Sonntag richtig erkannt worden, so GastroSuisse.

Weiterlesen

GastroSuisse – Erleichterung über Ablehnung von AHVplus

25.09.2016 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Spürbar erleichtert zeigt man sich bei GastroSuisse – dem Schweizer Verband für Hotellerie und Restauration – über die Ablehnung der Initiative AHVplus beim Abstimmungs-Marathon am Sonntag. Wäre die Initiative angenommen worden, hätte dies höchstwahrscheinlich zu deutlichen Lohnkosten-Steigerungen geführt.

In der Konsequenz wären Betriebe und Arbeitsplätze in der Gastro-Branche gefährdet worden.

Weiterlesen

Café crème – im Mittelpunkt des „Tag des Kaffees“

23.09.2016 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Kennen Sie den „Tag des Kaffees“ oder den „International Coffee Day? – wenn nicht, dann können Sie ihn demnächst erleben. Am Samstag, 1. Oktober, werden beide Tage zeitgleich begangen. Damit bekommt der Kaffee nicht nur in der Schweiz, sondern weltweit einen eigenen und einheitlichen Feiertag.

Für CafetierSuisse ist der „Tag des Kaffees“ ein willkommener Anlass, Aufmerksamkeit für den schwarzen Trinkgenuss zu erzielen – im Mittelpunkt steht dabei der Café crème, das einzigartige Schweizer Kaffeegetränk.

Weiterlesen

Ehepaar Faber – vom Bergspa Hotel la Val zum Hotel Bären

23.09.2016 |  Von  |  News  | 
feature post image for Ehepaar Faber – vom Bergspa Hotel la Val zum Hotel Bären
Jetzt bewerten!

Das Viersterne Bergspa Hotel La Val in Brugels steht seit 2010 unter der erfahrenen Leitung von Chris und Susan Faber. Unter ihrer Ägide wurde das Haus zu einer vielfach ausgezeichneten Erfolgsgeschichte. Im nächsten Jahr stellt sich das Paar einer neuen Herausforderung. Ab 1. Mai 2017 heissen sie ihre Gäste im Hotel Bären in Gonten im Kanton Appenzell willkommen.

Das 1751 erstmals urkundlich erwähnte Hotel Bären in Gonten hat sich seit seiner Wiedereröffnung im April 2015 zu einer Top-Adresse in der Ostschweiz entwickelt. Der aktuelle operative Geschäftsführer Raphael Brunner leitet den 10-Zimmer-Betrieb seit April 2015 und verlässt ihn nun auf eigenen Wunsch zum Jahresende. Er steht jedoch weiterhin beratend zur Verfügung.

Weiterlesen