Take-away-Konzept von Coops Kulinarik-Tochter Betty Bossi expandiert

29.11.2017 |  Von  |  Essen & Trinken, Gastronomie, News  | 
Take-away-Konzept von Coops Kulinarik-Tochter Betty Bossi expandiert
Jetzt bewerten!

Coops Kulinarik-Tochter Betty Bossi verstärkt ihre Ausser-Haus-Tätigkeiten. Das Take-away-Konzept „Zopf und Zöpfli“, das Betty Bossi zusammen mit Marché Schweiz im Herbst 2016 startete, geht in die Expansion.

Das sagt Betty-Bossi-Chef Lars Feldmann im Interview mit der „Handelszeitung“: „Das läuft 2018 ganz sicher an. Ziel ist es, in den nächsten paar Jahren mit zwölf oder mehr Filialen im Schweizer Markt zu stehen.“ Zudem entscheide man Ende Jahr darüber, wie es mit dem neuen Kochboxen-Dienst „Betty bringt’s“ weitergehe. Das Angebot wird derzeit in Zürich getestet: „Geplant ist, mit Betty bringt’s schrittweise in weitere Schweizer Städte zu expandieren.“

Weiterlesen

SV HOTEL erwirbt modernes Stadthotel in Olten von der Hotel Amaris AG

28.11.2017 |  Von  |  Gastronomie, Hotellerie, News  | 
SV HOTEL erwirbt modernes Stadthotel in Olten von der Hotel Amaris AG
Jetzt bewerten!

Das Hotel Amaris in Olten hat eine neue Eigentümerin. Per 1. Januar 2018 kauft SV Hotel das moderne und schmucke Stadthotel von der Hotel Amaris AG und deren Besitzern Silvia Holzmann und René Müller.

Das Hotel Amaris ist damit das erste Hotel, das SV Hotel nicht nur führt, sondern im Eigenbestand besitzt.

Weiterlesen

Moritz Katz (24) wird als landesbester Nachwuchskoch im Norden ausgezeichnet

24.11.2017 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Moritz Katz (24) wird als landesbester Nachwuchskoch im Norden ausgezeichnet
Jetzt bewerten!

Im Juli 2017 legte Moritz Katz seine Gesellenprüfung als Koch ab. Der 24-Jährige, der im Schwarzwald aufwuchs, hat im 5-Sterne-Superior Landhaus Stricker auf Sylt beim Michelin-Sternekoch Holger Bodendorf gelernt.

Heute Nachmittag wird er als Landesbester im Ausbildungsberuf Koch mit weiteren Azubis aus ganz Schleswig-Holstein im Husumer Messe- und Kongresszentrum von der Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Karin Prien, geehrt.

Weiterlesen

Igeho 2017 eröffnet: Treffpunkt für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus

Igeho 2017 eröffnet: Treffpunkt für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus
Jetzt bewerten!

Heute, 18. November 2017, öffnete die Igeho in der Messe Basel ihre Tore. Die internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care zeigt auf einer Fläche von 71 000 m2 alles für erfolgreiche Gastgeber. 750 Aussteller aus 16 Ländern präsentieren sich – was im Vergleich zur Vormesse einem Ausstelleranstieg von rund 10 Prozent entspricht.

Bis am 22. November werden 70 000 Besucherinnen und Besucher aus der Hospitality-Branche erwartet.

Weiterlesen

Restaurant „Atelier“ in München mit drei Michelin Sterne ausgezeichnet

14.11.2017 |  Von  |  Gastronomie, News, Spezialitäten  | 
Restaurant „Atelier“ in München mit drei Michelin Sterne ausgezeichnet
Jetzt bewerten!

Das Restaurant „Atelier“ in München unter der Leitung von Küchenchef Jan Hartwig erhält von den Testern des Guide MICHELIN erstmals die höchste Auszeichnung von drei Sternen.

Damit gibt es in Deutschland jetzt elf Adressen, die das Spitzenprädikat des Guide MICHELIN für exzellente Kochkunst tragen. Das „Atelier“ ist eine von nur etwa einhundert Adressen weltweit, die dieses Prädikat für Kochkunst auf höchstem Niveau tragen.

Weiterlesen

460 Topadressen für Kulinarikfans im Guide MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland“

09.11.2017 |  Von  |  Gastronomie, News, Spezialitäten  | 
460 Topadressen für Kulinarikfans im Guide MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland“
Jetzt bewerten!

Insgesamt 460 Topadressen für Schlemmer empfiehlt der Guide MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland 2018“, der am 10. November 2017 für 17,90 Euro in den Handel kommt (Österreich: 18,40 Euro). Mit der dritten Auflage des 2015 erstmals vorgestellten Titels trägt Michelin der großen Beliebtheit des „Bib Gourmand“ Rechnung.

Das Prädikat verweist auf sorgfältig zubereitete Speisen zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 2018 erhalten 33 Restaurants in Deutschland den Bib Gourmand neu, der „ein Maximum an Schlemmerei bis 37 Euro: gute Produkte, die schön zur Geltung gebracht werden“ sowie „eine moderate Rechnung“ verspricht.

Weiterlesen

Igeho 2017 / Basler Messe: Die Zukunft der Gastronomie à la Carte

Igeho 2017 / Basler Messe: Die Zukunft der Gastronomie à la Carte
Jetzt bewerten!

Vom 18. bis zum 22. November 2017 öffnet die Igeho in der Basler Messe ihre Tore. Die Internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Ausser-Haus-Konsum geht mit der Zeit und zeigt, wie man Trends mit Tradition verbindet. Spannende Referenten, Diskussionsrunden und Networking auf allen Ebenen stehen täglich auf dem Plan. Natürlich kommt auch der Genuss nicht zu kurz – und auch der humanitäre Gedanke nicht.

Hotellerie, Gastronomie und Tourismus sind eng mit Trends verbunden, sollen aber auch langjährige Traditionen wahren. Die Igeho 2017 ist der Treffpunkt für alle Branchenvertreter, welche diesen Spagat täglich schaffen.

Weiterlesen

„Hidden Kitchen“: Eventgastronom dine&shine startet Pop-up Kantine in Urdorf

03.11.2017 |  Von  |  Gastronomie, Gourmetevents, News  | 
„Hidden Kitchen“: Eventgastronom dine&shine startet Pop-up Kantine in Urdorf
Jetzt bewerten!

Bewegung in der Limmattaler Gastroszene: Der einheimische Eventgastronom dine&shine eröffnet im Urdorfer Industriequartier eine neue, unkonventionelle Pop-up Kantine.

Diese „Hidden Kitchen“ serviert bis Ende Jahr jede Woche an drei Tagen bodenständige Mittagsmenus zu fairen Preisen und in familiärer, charmanter Atmosphäre. In den nächsten Wochen sind zusätzlich verschiedene Spezialevents geplant: so kocht am 9. November einer der besten Köche der Schweiz für maximal 25 Gäste.

Weiterlesen

Lidl und René Schudel: Popup-Restaurant in Zürich – mit 3-Gang-Menüs ab 5 CHF

30.10.2017 |  Von  |  Gastronomie, Gourmetevents, News  | 
Lidl und René Schudel: Popup-Restaurant in Zürich – mit 3-Gang-Menüs ab 5 CHF
Jetzt bewerten!

Hungrige Zürcher, die gerne gut und günstig essen, dürfen sich freuen. Denn Lidl betreibt vom 13. bis 18. November 2017 in den Räumen seiner zukünftigen Stadtfiliale in der ehemaligen Fraumünsterpost das Popup-Restaurant „d’Poscht“.

Dabei kocht der Fernsehkoch und Markenbotschafter von Lidl Schweiz, René Schudel, kulinarisch hochstehende 3-Gang-Menüs, die nur zwischen CHF 5.- und CHF 10.- kosten. Dabei legt er grossen Wert darauf, dass die Gerichte mit Zutaten aus dem Sortiment des smarten Discounters stammen.

Weiterlesen

Auszeichnung des Schlemmer Atlas: Nina Mann – Sommeliére des Jahres 2018

24.10.2017 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Auszeichnung des Schlemmer Atlas: Nina Mann – Sommeliére des Jahres 2018
Jetzt bewerten!

In einer superben Speisewelt – wie der von Starkoch Christian Bau – für Weinfragen zuständig zu sein, ist schon eine grosse Herausforderung.

Nina Mann erfüllt sie Tag für Tag mit Kompetenz und Leidenschaft. Auf ihre wohltuend ruhige, unprätentiöse und gleichzeitig sympathische Art versteht sie es, Geschmäcker und Interessen einer anspruchsvollen Klientel auszuloten und zu bedienen. Die 29-Jährige findet Alternativen zu Lieblingsweinen und erweiter Horizonte. Statt nur Raritäten zu verwalten, preist sie den passenden Tropfen aus ihrem grossartigen, stets um Neuentdeckungen bereicherten Vorrat an.

Weiterlesen