Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Gourmetnews.ch!

So begeistert man die Generation Z für das eigene Restaurant

10.10.2019 |  Von  |  Gastronomie  |  1 Kommentar
Jetzt bewerten!

Die Gastronomiebranche steht vor neuen Herausforderungen und muss sich für die Zukunft wappnen. Eine besondere Aufmerksamkeit richtet sich auf langfristige Kundenbeziehungen, die infolge der fortschreitenden Digitalisierung eine enorme Wandlung erleben. Der Kunde steht im Mittelpunkt und beeinflusst das Geschäftsleben. Immer mehr Betreiber von Restaurants, die vor allem junge Menschen anziehen wollen, sind bestrebt, einen tieferen Blick in die Generation Z zu gewinnen. Was zeichnet sie aus und warum ist sie so wichtig?

Die Generation Z lässt sich in folgenden Worten zusammenfassen: jung, selbstbewusst, anspruchsvoll, neugierig, kreativ, teilnehmend, digital versiert und stets online. Sie umfasst jene Personen, die von 1995 bis 2009 geboren wurden, wobei eine genaue Datierung je nach Definition schwankt. Die Generation Z löst die Millennials ab, die auch als Generation Y bezeichnet werden. Die Unterschiede zwischen beiden Generationen liegen in persönlichen Bedürfnissen und Einstellungen gegenüber der Wirklichkeit. Von einem Restaurant erwartet die Generation Z:

Weiterlesen

Warnung! Listerien im Produkt Gorgonzola e Mascarpone (verkauft bei Migros)

09.10.2019 |  Von  |  Ernährung, Essen & Trinken, News, Produkte  | 
Jetzt bewerten!

Die Migros hat im Rahmen ihrer internen Kontrollen Listerien im Produkt Gorgonzola e Mascarpone nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Migros hat das betroffene Produkt umgehend aus dem Verkauf genommen und einen Rückruf gestartet.

Weiterlesen

Fleischschmuggel von Zürcher Pizzeria aufgeflogen

03.10.2019 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Besitzer einer Zürcher Pizzeria hat in den vergangenen drei Jahren über 800 Kilogramm Fleisch aus Deutschland illegal in die Schweiz eingeführt. Die Fleischwaren wurden jeweils in ungekühltem Zustand transportiert.

Durch den Fleischschmuggel entgingen dem Staat Abgaben in der Höhe von über 13’000 Franken. Der Restaurantbetreiber muss mit einer empfindlichen Busse rechnen.

Weiterlesen

Roter Hahn, Südtirol: Schlemmen und feiern in der Herbstzeit

Jetzt bewerten!

Auf einzigartige Weise verstehen es die Südtiroler, ihre Traditionen zu bewahren und attraktiv zu halten. Das Törggelen lockt jedes Jahr im Herbst viele Gäste ins Südtirol und auch in die Schankbetriebe des Roten Hahns.

Der Herbst steht jedoch auch im Zeichen des Erntedankfestes, welches bei den Bauern einen hohen Stellenwert hat. Weiterlesen