Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Gourmetnews.ch!

Ketel One Vodkas Bloody Mary – König des Brunchs weltweit gefragt

24.08.2017 |  Von  |  News, Weine & Spirituosen  | 
Jetzt bewerten!

Brunchen boomt: Die Briten geben dafür jeden Tag 76 Millionen GBP aus und diesbezügliche Online-Suchanfragen von Kanadiern sind im Vergleich zum Vorjahr um beeindruckende 234 % gestiegen – und dieser Trend nimmt nicht ab. Dabei handelt es sich keineswegs um ein britisches oder kanadisches Phänomen.

Erhöhter Suchverkehr von Orten wie Malaysia, Thailand, Neuseeland, Australien, VAE, USA und vielen Ländern in ganz Europa deutet darauf hin, dass wir alle der Brunch-Kultur verfallen. Und was haben alle diese Länder gemeinsam? Das Getränk der Wahl bei allen guten Brunchs: die klassische Bloody Mary. Der König des Brunchs ist einer der meistverkauften Cocktails der Welt und der perfekte Partner für Ketel One Vodka.

Weiterlesen

Alkoholkonsum in der Schweiz leicht zurückgegangen

24.08.2017 |  Von  |  News, Weine & Spirituosen  | 
Jetzt bewerten!

Der Konsum von Alkohol in der Schweiz ist 2016 leicht zurückgegangen. Gegenüber dem Vorjahr hat der Pro-Kopf-Verbrauch von reinem Alkohol um 0,2 Liter – von 8,1 auf 7,9 Liter – abgenommen. Dies ist der tiefste Wert seit über 70 Jahren. Etwa die Hälfte (3,7 Liter) wird in Form von Wein getrunken.

Der langfristige Trend zu weniger Alkoholkonsum hat sich im vergangenen Jahr fortgesetzt und erreichte mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 7,9 Litern reinen Alkohols (Vorjahr: 8,1) einen Tiefststand seit dem Zweiten Weltkrieg. Davon entfallen 3,7 Liter reiner Alkohol auf Wein (Vorjahr: 3,9), 2,6 Liter auf Bier (2,7), 1,5 Liter auf Spirituosen (1,5) und 0,1 Liter auf Obstwein (0,1).

Weiterlesen

La Mamounia in Marrakesch kooperiert mit Star-Konditor Pierre Hermé

22.08.2017 |  Von  |  Gastronomie, Gourmetreisen, News  | 
Jetzt bewerten!

Kulinarische Kooperation der Extraklasse: Pierre Hermé, der als bester Patissier der Welt gehandelt wird, wird seine süssen Kunstwerke künftig im La Mamounia in Marrakesch anbieten.

Die Zusammenarbeit zwischen dem berühmten Palasthotel und dem französischen Star-Konditor startet zum 1. November 2017. Dann eröffnet im La Mamounia die erste Boutique Pierre Hermé in Afrika. Neben einzigartigen Kreationen, die eigens für die Hotel-Ikone erdacht wurden, wird es hier aussergewöhnliche Interpretationen von traditionellem marokkanischem Gebäck geben.

Weiterlesen

1. Burger-Festival Winterthur – das Burger-Event des Jahres mit vielen Highlights

22.08.2017 |  Von  |  Gourmetevents, News  | 
Jetzt bewerten!

Zum ersten Mal macht das Burger-Festival halt in Winterthur. Nach dem grossen Erfolg im Juni in de Zürich heisst es für die Foodtrucks und Stände auf nach Winterthur. Mit der Halle 53 wurde eine eindrucksvolle Location gefunden, welche drei Tage lang voll und ganz im Zeichen diverser Burger Kreationen steht.

Neben den allseits bekannten Klassischen Kreationen werden einige, speziell für diesen Event kreierte Burger Ihr Publikum finden. Über 50 verschiedene Burgervarianten werden die Gäste überraschen und kulinarisch fleischig, vegan und vegetarisch beglücken.

Weiterlesen

Die OGG Bern setzt sich für Ernährungssicherheit ein

21.08.2017 |  Von  |  Ernährung, News  | 
Jetzt bewerten!

Die OGG Bern unterstützt den Gegenvorschlag zur Volksinitiative „Für Ernährungssicherheit“. Sie steht sowohl hinter dem Unterstützungskomitee des Schweizer Bauernverbands als auch hinter dem Ja-Komitee aus dem Umfeld der Agrarallianz.

Die Positionierungen der beiden Komitees in Bezug auf internationalen Handel und auf die Ökologie bilden die unterschiedlichen Standpunkte der ländlichen und städtischen Bevölkerung ab. Die OGG sieht sich hier auch in ihrer traditionellen Rolle als Brückenbauerin zwischen Stadt und Land.

Weiterlesen

Frostschäden 2017: fondssuisse hilft stark betroffenen Landwirtschaftsbetrieben

21.08.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Aufgrund des ausserordentlichen Frostereignisses im April 2017 mit schweizweit grossen Schäden wird fondssuisse stark betroffene Landwirtschaftsbetriebe mit Beiträgen an die ungedeckten Kosten unterstützen. Formulare können bei den kantonalen Fachstellen bezogen werden.

Der aussergewöhnlich starke Frühlingsfrost vom April 2017 hat grosse Schäden im Obst-, Beeren- und Weinbau hinterlassen. Die Schäden sind lokal sehr unterschiedlich, ebenso die einzelbetriebliche Betroffenheit. Das Ausmass der erlittenen Verluste wird sich im Herbst im Zeitpunkt der Ernte definitiv zeigen.

Weiterlesen

Kochwettbewerb „The Mountain Chef unplugged 2017“ – Siegerin Antonia Stampfl

04.08.2017 |  Von  |  Gourmetevents, News  | 
Kochwettbewerb „The Mountain Chef unplugged 2017“ – Siegerin Antonia Stampfl
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am vergangenen Sonntag ging die zweite Auflage des Kochwettbewerbes „The Mountain Chef unplugged 2017“ auf der Schwemmalm im Ultental über die Bühne.

Drei Holzherde, drei Jungköche und drei Taschen voll mit Südtiroler Lebensmitteln. Dies war die Ausgangslage für diesen besonderen Kochwettbewerb. Antonia Stampfl, 22jährige Köchin im Restaurant Lacknerstuben aus Algund, setzte sich gegenüber den Mitbewerbern Maria Weiss und Dennis Neumeier durch.

Weiterlesen

Schweiz einig: Margherita und Prosciutto sind die beliebtesten Pizzen

03.08.2017 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Jetzt bewerten!

So klein die Schweiz, so unterschiedlich die Geschmäcker: Bratwurst mit oder ohne Senf? Raclette oder Fondue? Weiss- oder Rotwein zum Fisch? Rösti mit gekochten oder rohen Kartoffeln? Die unterschiedlichen Regionen in der vielfältigen Schweiz sind zurecht stolz auf „ihre“ Produkte.

Geht es aber um das Thema Pizza, ist sich die Schweiz überraschend einig.

Weiterlesen