The Chedi Andermatt mit Swiss Bar Award für „Beste Hotelbar 2021“ ausgezeichnet

17.09.2021 |  Von  |  Hotellerie, News  | 

Das The Chedi Andermatt wurde mit dem Swiss Bar Award 2021 für die beste Hotelbar ausgezeichnet.

The Bar and Living Room ist damit der Place-to-be unter den Schweizer Hotelbars. Barmanagerin Marie Gerber und ihr Team überzeugten die hochkarätige Fachjury – bestehend aus Persönlichkeiten der Schweizer Barszene – mit ihrem Talent, Service und Drinks auf absolutem Top-Niveau.

Weiterlesen

SWISS: Noch weniger Verschwendung von Lebensmitteln an Bord

15.09.2021 |  Von  |  News  | 

SWISS testet mit ihrem Partner „Too Good To Go“ die Möglichkeit, ihren Fluggästen ab Genf die nicht verkauften Lebensmittel des Tages zu einem reduzierten Preis anzubieten.

Swiss International Air Lines (SWISS) engagiert sich auf verschiedenen Ebenen nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit Ressourcen und misst Umweltfragen eine zentrale Stellung in ihrer Firmenkultur bei. In diesem Sinne will SWISS es vermeiden, frische Lebensmittel wegzuwerfen, die an Bord ihrer Flugzeuge nicht verkauft wurden.

Weiterlesen

Über 100 Bauernbetriebe öffnen am 19. September 2021 ihre Tore

14.09.2021 |  Von  |  News  | 

Über 100 Bauernfamilien stecken mitten in den Vorbereitungen für den nationalen Tag der offenen Hoftüren vom kommenden Sonntag, 19. September 2021. Der Name ist dabei Programm: Die teilnehmenden Bauernbetriebe öffnen Tür und Tor und laden zur Entdeckungsreise auf ihrem Hof ein.

Das lässt sich auch der höchste Schweizer, Nationalratspräsident Andreas Aebi, nicht zweimal sagen und kündigte an, in die Hofwelt im Gürbetal einzutauchen. Der Anlass unter dem Patronat des Schweizer Bauernverbands findet unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Schutzmassnahmen statt.

Weiterlesen

Zertifikatspflicht hat weitreichende Folgen für die Gastronomie

08.09.2021 |  Von  |  Gastronomie, News  |  1 Kommentar

Ab Montag wird das Covid-Zertifikat auch aufs Gastgewerbe ausgeweitet. GastroSuisse bedauert den heutigen Entscheid des Bundesrats.

Diese Massnahme ist nur schwer nachvollziehbar, da sich die Dynamik der Pandemie in den letzten Tagen wieder abgeschwächt hat. Viele Betriebe werden nun zusätzliche massive Umsatzeinbussen haben. GastroSuisse fordert, dass der Bund dafür aufkommt.

Weiterlesen

„Zukunftsträger 2021 – Berufsbildner des Jahres“: Das sind die Gewinner

07.09.2021 |  Von  |  Gastronomie, News  | 

Am Montagabend wurden im Zürcher Kaufleuten die besten Berufsbildner der Lebensmittelbranche ausgezeichnet. Bereits zum 10. Mal haben GastroSuisse und Swiss Gastro Solutions den Titel „Zukunftsträger – Berufsbildner des Jahres“ verliehen.

Die Auszeichnung wird in den Kategorien Koch/Köchin, Bäcker/in-Konditor/in-Confiseur/in, Restaurationsfachmann/-frau und Fleischfachmann/-frau verliehen. Vorgeschlagen wurden die Berufsbildner von ihren Lernenden. Pro Kategorie ist die Auszeichnung mit einem Preisgeld von SFr. 10’000.- dotiert. Der Gewinn kommt den Betrieben zugute.

Weiterlesen

Bund muss Umsatzeinbusse entschädigen

01.09.2021 |  Von  |  Gastronomie, News  | 

Das Covid-Zertifikat wird noch nicht aufs Gastgewerbe ausgeweitet. Der Bundesrat will zuwarten und die Zertifikatspflicht erst einführen, wenn eine Überlastung des Gesundheitswesens vorliegt.

GastroSuisse ist vorerst zufrieden und lehnt die Zertifikatspflicht für Restaurants und Cafés weiterhin ab. Es sind Alternativen zu prüfen, bevor Bund und Kantone solch einschneidende Massnahmen ergreifen.

Weiterlesen

VIBES Hard Seltzer: Das zeitgemässe, leichte und natürliche Apéro-Getränk

27.08.2021 |  Von  |  Essen & Trinken, News, Produkte  | 

VIBES heisst das neue Hard Seltzer Produkt der RAMSEIER Suisse AG. Die Hard Seltzer sind in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und beinhalten Sprudelwasser, Alkohol und natürliche Aromen. Als Alkoholbasis dient ein fermentiertes Apfelsaftkonzentrat aus Schweizer Obst.

Das kalorienarme Produkt ist frei von zugesetztem Zucker, Süss- und Fremdstoffen und ist damit ein zeitgemässes, leichtes und natürliches Apéro-Getränk.

Weiterlesen

Feldschlösschen beliefert Gastronomie neu mit der grössten Elektro-LKW-Flotte der Schweiz

26.08.2021 |  Von  |  Gastronomie, News  | 

Das Unternehmen Feldschlösschen baut die umweltschonende Getränkelieferung weiter aus. Die grösste Brauerei und Getränkehändlerin der Schweiz hat heute in Rheinfelden seine 20 neuen 26-Tonnen-Elektro-LKW präsentiert. Mit diesen Fahrzeugen setzt Feldschlösschen einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur CO2-neutralen Logistik. Wie eine aktuelle Befragung der Schweizer Gastronomie zeigt, gewinnen ökologische Aspekte auch in dieser Branche an Bedeutung. Nachhaltige Dienstleistungen, wie z.B. die CO2-neutrale Belieferung, wie sie Feldschlösschen bereits seit 2012 anbietet, haben grosses Potenzial.

Ökologische Aspekte sind ein wichtiges oder sehr wichtiges Verkaufsargument bei der Gewinnung von Gästen; dieser Ansicht sind 78% der Gastronomen in der Deutsch- und Westschweiz, wie eine Befragung von August 2021 zeigt[1]. 87% der Befragten sind der Meinung, dass das Thema Nachhaltigkeit in ihrem Betrieb zukünftig mehr Gewicht erhalten sollte.

Weiterlesen

GastroSuisse: Es droht die Spaltung der Gesellschaft

25.08.2021 |  Von  |  News  |  1 Kommentar

Einige Kantone wollen, dass das Covid-Zertifikat auch im Gastgewerbe zur Pflicht wird. Der Bundesrat preschte an seiner heutigen Medienkonferenz in dieselbe Richtung. GastroSuisse wehrt sich dagegen und sieht dieser Entwicklung mit grosser Sorge entgegen.

Eine Zertifikatspflicht diskriminiert und spaltet die Gesellschaft. Kommt hinzu, dass dadurch die Gastronomie massive Umsatzeinbussen erleidet. Es sind Alternativen zu prüfen, bevor Bund und Kantone verfassungswidrige Massnahmen ergreifen.

Weiterlesen