Service am Gast mit Herz und Charme

09.08.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Service am Gast mit Herz und Charme
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ein herzliches Lachen und ein Bündel voller Energie: Das ist Erna Iten, Chef de Service im APARTHOTEL ROTKREUZ. Seit Mitte Februar 2016 leitet sie das Serviceteam. Sie bewirtet zusammen mit ihrem siebenköpfigen Team die Gäste im Restaurant APART auf der Sonnenterrasse, im Biergarten, im Restaurant, im Zügli und an Cateringanlässen.

In den letzten Jahren hat sich die gebürtige Zugerin einen umfangreichen Erfahrungsschatz an diversen Stationen der Zentralschweiz aufgebaut. Unter anderem hatte sie die Geschäftsführung der Bistro-Bar Neugässli in Unterägeri inne, war stellvertretende Betriebsleiterin im Restaurant Quai in Luzern und hat während mehr als fünf Jahren erfolgreich das Kaiten Sushi in Luzern geführt. Nach der Geschäftsleitung des Hotels und Restaurants Spatz in Luzern hat sie sich entschlossen, wieder ins schöne Zugerland zurückzukommen.

Weiterlesen

Kochkunst Sichuans: Talente für Gourmetreise gesucht

06.08.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

„Sichuan Cuisine – More Than Just Taste“ bietet allen Feinschmeckern und Naturliebhabern eine einmalige Gourmetreise – und das kostenlos.  

Interessierte können sich bei dem Programm anmelden und während ihrer Reise einige der köstlichsten Gerichte der Welt probieren sowie die traumhaften Landschaften mit hohen Berggipfeln und ausgedehnten Wäldern bewundern.

Weiterlesen

Chris Züger von SV Schweiz führt House of Switzerland

29.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro wird Chris Züger als Küchenchef die gastronomische Verantwortung für das House of Switzerland tragen. Der junge Spitzenkoch steht dabei einem Küchenteam von 25 Personen vor. Kulinarisch will er mit einigen Überraschungen aufwarten. Dabei kommen ihm seine wertvollen Erfahrungen zugute, die er sowohl in Sterne-Küchen als auch bei sportlichen Grossereignissen sammeln konnte.

Hauptberuflich ist Chris Züger (31) Küchenchef bei SV Schweiz. Im UBS-Kundenrestaurant „Turicum“ an der Zürcher Bahnhofstrasse sorgt er Tag für Tag für das leibliche Wohl der Gäste. Doch nun zieht es ihn in die Ferne: Vom 5. bis 21. August leitet er während der Olympischen Spiele in Brasilien das House of Switzerland. „Ich freue mich riesig auf die Herausforderung und bin stolz, dass ich die Schweiz kulinarisch in Brasilien vertreten darf“, so Züger.

Weiterlesen

Schweizer Koch bereichert The Nam Hai Hoi An

28.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Das Küchenteam des „The Nam Hai“ im vietnamesischen Hoi An erhält Unterstützung. Ab sofort wird es vom Schweizer Koch Alexander Stapfer verstärkt. Als Sous-Chef wird er das Luxus-Resort, das zu der General Hotel Management Ltd. des Schweizer Hotelmanagers Hans R. Jenni gehört, bereichern. Damit kehrt Alexander Stapfer wieder zu seinen Wurzeln zurück – ein Zeichen seiner engen Verbundenheit.

Der gebürtige Schweizer gilt als absoluter Asienkenner und lebt bereits seit 2009 in dem südostasiatischen Küstenstaat, wobei „The Nam Hai“ an der zentralvietnamesischen Küste vor sieben Jahren seine erste Station war. Zuletzt stand der 33-Jährige im Accor-Hotel Royal Hoi An, MGallery by Sofitel, am Herd. Kochen liegt ihm sozusagen im Blut, denn ein Grossteil seiner Familie arbeitet in der Hotellerie.

Weiterlesen

„Jägerhof“ in St. Gallen bekommt neuen Chef

27.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Jetzt bewerten!

Nachdem sich Vreni Giger beruflich nach Zürich orientiert hat, übernimmt Agron Lleshi ab August 2016 die alleinige Verantwortung für den „Jägerhof“ in St. Gallen. Unterstützt wird der 31-Jährige dabei von Co-Küchenchef Adrian Spiess. Auch unter der neuen Leitung wird der „Jägerhof“ weiterhin für herausragende Küche stehen und damit seine seit mittlerweile 12 Jahren bestehende Tradition fortsetzen. 17 Punkt vom Gastro-Führer Gault-Millau sprechen für sich.

Der neue Geschäftsführer und Küchenchef will mit „einfachen“ Zutaten vorzügliche Gerichte kreieren sowie die saisonale und regionale Frischmarktküche mit Überraschungen „aus der Ferne“ ergänzen. Dabei baut der 31-Jährige auch auf seinen neuen, innovationsfreudigen Co-Küchenchef Adrian Spiess, der unter anderem schon in den Restaurants Schiff in Kesswil und Greuterhof Islikon für lukullische Freuden sorgte. Die beiden Chefs de Cuisine wollen alles daran setzen, das hohe Niveau zu halten.

Weiterlesen

Top 10: die Nachwuchsstars der Schweizer Gastronomie

18.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, Gourmetevents, News  | 
Jetzt bewerten!

marmite hat auch in diesem Jahr wieder nach den aufgehenden Sternen am Schweizer Gastronomiehimmel gefahndet und war erfolgreich. Neben dem grössten Servicetalent wird der beste Jungkoch gesucht.

In der Kategorie Küche steht die Top 10 der marmite youngster selection 2017 nun fest. Diese zehn Kochtalente haben es mit ihren Rezepten zum Thema „Regio San Gottardo – Die Neue Schweizer Küche zwischen Ursprung und Fortschritt“ ins Finale geschafft:

Weiterlesen